Es gibt einfach Dinge, die muss man lernen. Eine Frau oral zu befriedigen gehört sicherlich zu diesen Dingen, denn da gibt es schon das ein oder andere No-Go. Diese 5 Sachen etwa, will einfach keine Frau beim Oralsex erleben:

1. Auf und ab zu schlecken, als würde man versuchen zu verhindern, dass etwas ausläuft.

Wir Frauen sind zwar nicht ganz dicht, in diesem Fall dann aber doch. Also: Stop it!

via GIPHY

2. Die Zunge mit voller Wucht und ohne Vorwarnung in die Vagina zu befördern.

Da gehört sie in diesem Fall nicht unbedingt hin – zumindest nicht gleich. Wenn, dann erst nach einer gebührenden Einleitung.

via GIPHY

3. Die Klitoris zu attackieren, als hätte sie euch etwas Schreckliches angetan.

Sie ist nicht der Feind, sie ist der Freund.

via GIPHY

4. Uns dabei in die Augen zu schauen.

Es gibt sicher Damen, denen das gefällt – aber dann werden sie es auch sagen oder euch mit Bewegungen darauf aufmerksam machen. Die meisten Frauen stehen aber eher darauf, sich unbeobachtet vollkommen entspannen zu können.

via GIPHY

5. Nicht zu fragen, was wir mögen.

Und stattdessen einfach drauflos zu schlecken.

via GIPHY