Du weißt, du bist ein richtiges Kind der 90er, wenn du deine letzten Schilling im Supermarkt für eines dieser Candies zusammengekratzt hast. Vom fit and healthy-Lifestyle waren wir damals zwar meilenweit entfernt, aber den Geschmack dieser Leckereien haben wir allein beim Anblick der Verpackung noch auf der Zunge. Na, welche dieser Nascherein war dein großer Favorit?

 

Hubba Bubba Bubble Tape: Der Geschmack war zwar innerhalb von 0,5 Sekunden Geschichte, geliebt haben wir Hubba Bubba aber trotzdem. Vor allem weil man damit zum absoluten Blasen-King aufsteigen konnte.
Oh Mann wie sehr habe ich diesen Milky-Way-Aufstrich geliebt, mehr noch als Nutella...
"Frag mich mal wie spät es ist hihihi!" So funny waren wir mit unseren hippen Candyuhren. Wenns einem dann zu blöd wurde immer die selbe Uhrzeit zu sagen, hat man das Schmuckstück einfach aufgegessen.
Die Leckmuschel...allein der Name ist schon ein bisschen seltsam und praktisch zu essen war sie auch nicht. Meisten schnitt man sich, bei dem Versuch das letzte bisschen Zucker rauszuschlecken, die Zunge am scharfen Rand auf und der Spaß war vorbei.

Werbung
Die leckeren Brauseufos waren in den 90ern allgegenwärtig. Das bunte Esspapier mit dem sauren Inhalt machte einfach Spaß!
Das waLeckerer Erdbeergeschmack und als Bonus in der Mitte ein fancy Spielzeug. Frufoo war einfach nur der Hit!
Die nach Tutti-Frutti schmeckende Kaugummi-Masse von Tubble Gum ließ sich direkt in den Mund drücken. Auch irgendwie seltsam aber: we love!
Stäbchen abschlecken, in das süß-saure Pulver dippen und wieder abschlecken. So machte Naschen Spaß. Und wenn alles aufgeschleckt war, konnte man zum Schluss sogar das ganze Stäbchen verputzen.

Werbung
Wir fühlten uns soooo Gangster mit einer Kaugummi-Zigarette zwischen unseren Lippen. Irgendwie ganz schön makaber und kein Wunder, dass diese Leckerei verboten wurde. Trotzdem trauern wir den "gesunden" Zigaretten doch etwas nach.
Botinchen-Eis, der absolute Hammer. Die Kaugummi-Nase konnte man anschließend sogar essen. Nur blöd, dass sie (logischerweise) schon während dem Eis essen herausfiel oder in den Mund kam und am Ende nach absolut gar nichts mehr schmeckte.
Das gute alte Raider. Auch wenn es scheinbar keinen geschmacklichen Unterschied zu Twix gibt, vermissen wir Raider.
Eigentlich total unnötig, unglaublich viel Plastikmüll und unpraktisch zu essen...aber irgendwie wars geil sich die eiskalten Solero-Shot-Kugeln im Freibad in den Rachen zu schütten.

Werbung