Diese Nachricht schockiert Hollywood: Das Traumpaar schlechthin Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (52) soll sich (zumindest räumlich) getrennt haben. Nach Angelinas Ausraster, nachdem sie ihren Gatten nur mit einem Handtuch bekleidet in der Küche mit der Nanny angetroffen hat, hat sie ihre Nanny rausgeworfen.

Nun soll Brad Pitt aus dem gemeinsamen Anwesen im englischen Surrey, wo Pitt die Fortsetzung zu World War Z drehen wird, ausgezogen sein und sich laut Berichten des OK! Magazine ein Apartment in London gemietet haben. Jolie wollte ihn nicht nach London begleiten.

Seit der Promo für ihren gemeinsamen Film By The Sea ist das Hollywood-Traumpaar, das gemeinsam sechs Kinder hat, nicht mehr bei öffentlichen Auftritten gesichtet worden.

Es bleibt allerdings abzuwarten, ob an den Trennungsgerüchten tatsächlich was dran ist – oder ob es sich dabei nur um eine Interpretation der Klatschmedien handelt.

Share This