Die Charity-SingleBand Aid 30‘ ist in Großbritannien bereits die bestverkaufte Single des Jahres. Innerhalb der ersten 24 Stunden nach der digitalen Veröffentlichung am Montagmorgen (17. November) wurde die Neu-Auflage des Weihnachtshits ‚Do They Know It’s Christmas‘ 206.000 Mal gekauft. Das Original erreichte diese Zahl 1983 erst nach mehr als zwei Tagen, während ‚Band Aid 20‘ innerhalb der ersten Woche 297.000 Mal weg ging.

 

Die Weihnachtssingle, die am vergangenen Samstag (15. November) von Stars wie Coldplay-Frontmann Chris Martin, Rita Ora, Ed Sheeran, Olly Murs, One Direction, Bono und Sam Smith in London aufgenommen wurde, um Spenden für die Bekämpfung des Ebola-Virus zu sammeln, löst als bestverkaufte Single des Jahres ‘Rather Be’ von Clean Bandit ab, die im Januar innerhalb einer Woche 163.000 verkauft wurde.

 

In diesem Jahr wird es erstmals auch eine deutsche Version des Projekts geben. Die Aufnahmen dazu entstanden am Montag (17. November) in Berlin unter der Federführung von Campino von den Toten Hosen. Er trommelte Stars wie Clueso, Max Herre, Gentleman, Milky Chance, Jan Delay und Michi Beck von den Fantastischen Vier zusammen, um die deutsche Version möglichst schnell auf die britische Version folgen zu lassen. Als Download ist die Single ab Freitag (21. November) erhältlich.

 

Share This