Spätestens nachdem sich die kleine Schwester von Gigi Hadid bei den Filmfestspielen in Cannes in einem atemberaubenden Neckholderdress von Dior präsentierte, war vielen klar, dass sie perfekt zu dem französischen Label passt.

Deshalb verwundert es auch kaum, dass nun verkündet wurde, dass Bella Hadid in Zukunft als Markenbotschafterin von Dior bewundert werden kann. In einer Serie von Werbe-Videos mit dem Titel „Dior Make-up Live mit Bella Hadid“ wird die 19-Jährige Beauty-Produkte vorstellen und Schmink-Tipps geben.

Aufstieg im Model-Business

Das junge Model gehört, neben Schwester Gigi, Kendall Genner und auch Cara Delevingne zu der Riege DER Fashion-It-Girls – und kann sich so mittlerweile schon über 4,6 Millionen Follower auf Instagram freuen.

Wie auch vielen ihrer Rich-Kids-Kolleginnen wird Bella von Kritikern vorgeworfen, nicht durch Leistung oder außergewöhnliche Schönheit, sondern vielmehr mithilfe von zahlreichen Schönheits-OPs und dem Einfluss aus dem reichem Elternhaus die Karriere-Leiter hinauf gekommen zu sein. Wie Cara, Kendall & Co genießen auch Bella und Gigi die Unterstützung ihres einflussreichen und millionen-schweren Vaters, dem Immobilien-Investor Mohamed Hadid.

So oder so, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit von Bella und Dior.

 

Share This