Simple: Dieses Merkmal macht uns laut Wissenschaft attraktiver

Forscher deckten im Rahmen einer Umfrage auf, was Männer am Gesicht einer Frau am anziehendsten finden – und es ist etwas ganz anderes, als wir dachten.

  • Bild: Shutterstock
  • Senden
  • Drucken

Beauty19.04.2017 | 17:29 ppk(miss)

Große Rehaugen, volle Lippen, hohe Wangenknochen und eine markante Nase - klingt eigentlich sehr attraktiv, oder? Laut Wissenschaft finden Männer am Gesicht einer Frau aber ganz andere Dinge ansprechend.

via GIPHY

Was Männer am attraktivsten finden

Wissenschaftler des National Centre for Scientific Research in Paris fanden heraus, dass das Merkmal, das Männer am Gesicht einer Frau am anziehendsten finden, seine Einfachheit ist.

Die Forscher baten Männer auf der Straße, verschiedene Fotos von Frauen nach ihrer Attraktivität zu bewerten. Der Großteil der Befragten sprach eindeutig auf einfache Gesichter ohne große Abweichungen, wie sehr große Augen, Lippen, Nase oder zu ausgefallene Gesichtszüge an. Umso karger und einfacher die Gesichtszüge, desto attraktiver erscheint die Frau.

Wissenschaftler gehen davon aus, dass dies daran liegt, dass unser Gehirn einfache Gesichtern leichter verarbeiten kann als jene, die sich durch herausstechende Merkmale auszeichnen. Umso unauffälliger (wir würden sagen: langweiliger) das Gesicht, desto weniger Neuronen müssen sich anstrengen, den visuellen Input zu verarbeiten.

Tja, ganz schön einfach gestrickt die Herren der Schöpfung. Ihre süßen, kleinen Gehirne dürfen eben keinesfalls überfordert werden.

via GIPHY

 

 

  • Drucken

Kommentare