Natur Pur: Diese natürlichen Inhaltsstoffe sind richtige Beauty-Helden

Gerade bei Kosmetikprodukten, die wir täglich verwenden, sollten wir besonders aufmerksam sein, welche Inhaltsstoffe in den Produkten enthalten sind.

  • Bild:
  • Senden
  • Drucken

Beauty13.04.2017 | 19:28 hierz(miss)

Handcremes, Shampoo, Duschgel, Body-Lotion, Lippenpflege, Tagescreme, Conditioner, Foundation & co - die Zahl an Kosmetika, mit der unsere Haut jeden Tag in Berührung kommt, ist fast schon unüberschaubar.

 

via GIPHY

Genau so unüberschaubar ist die Menge an Inhaltsstoffen, die jeweils in den Produkten enthalten sind! Wir verraten, worauf du beim Lesen der Verpackung besonders Acht geben solltest. Aufgepasst, bitte!

via GIPHY

Um deine wahren Beauty-Helden zu finden, solltest du darauf achten, dass in den Produkten, mit denen deine Haut und deine Haare jeden Tag in Berührung kommen, zum Beispiel diese Inhaltsstoffe enthalten sind:

Natürliche Inhaltsstoffe
  • natürliche Öle, wie Olivenöl, Sojaöl usw.
  • ätherische Öle
  • Kräuterextrakte
  • natürliche Duftstoffe
  • Blütenwasser
  • Bienenwachs
  • Fette wie Kokosfett, Kakao- oder Sheabutter

Unser momentaner Beauty-Liebling, der 100% natürliche Inhaltsstoffe enthält, ist zum Beispiel der neue eos Pomegranate Raspberry! Der ist ganz easy mit einem Swipe aufzutragen - und kommt gänzlich ohne Mineralöle und Parabene aus. Die neue eos Linie spendet mit Bio-Jojobaöl langanhaltende Feuchtigkeit, schützt mit antioxidativem Vitamin D und auch die Verpackungen sind vollständig recyclebar! Das bestätigen auch Stiftung Warentest und die USDA Organic Zertifizierung - wir sind Fans!

 

Im Gegensatz dazu solltest du von Produkten mit diesen Inhaltsstoffen eher die Finger lassen - der Umwelt und deiner Haut zuliebe!

Chemische Inhaltsstoffe
  • Polythylenglykol – kurz PEG
  • Parabene
  • Silikone
  • Paraffine
  • Erdölprodukte
  • Synthetische Duftstoffe

 

  • Drucken

Kommentare