Wow-Brows: Dieser Trick kurbelt das Wachstum deiner Augenbrauen an

Boy-Brows-a-la-Cara-Delevingne sind derzeit extrem angesagt! Doch was tun, wenn sich statt voller, dichter Brauen nur einzelne widerspenstige Härchen über den Augen tummeln?

  • Bild: Getty Images
  • Senden
  • Drucken

Beauty14.07.2017 | 14:47 Red.(miss)

Beauty-Bloggerin Farah Dhukai zeigt in einem ihrer Youtube-Videos, wie man dem Wachstum der Augenbrauen mit einem simplen Trick ganz easy auf die Sprünge helfen kann. Was man dafür braucht: eine Zwiebel (egal ob rot oder gelb) und einen Wattebausch

Im Video erläutert die Vloggerin step by step, wie man den Trick korrekt ausführt. Nachdem man den Saft der Zwiebel mit einer Gabel oder einem Mixer aus der Zwiebel gewonnen hat, tunkt man den Wattebausch darin ein. Dann kann's auch schon losgehen: Der Zwiebelsaft wird gründlich auf die Brauen gerieben. Alternativ kann man die Brauen auch direkt mit der Zwiebelhälfte einreiben. Fertig!

Wichtig: Der Zwiebelsaft sollte nicht in die Augen gelangen - von einer Anwendung auf den Wimpern rät Dhukai daher strikt ab! Für die Kopfhaut eignet sich die Zwiebel-Kur jedoch hervorragend. 

  • Drucken

Kommentare