missAPP: AGB

Styria Medienhaus Lifestyle GmbH & Co KG; FN 267476 y, HG Wien Geiselbergstraße 15, 1110 Wien; info@miss.at; Kurz "miss"

Info05.10.2015 | 15:42 miss(Advertorial)

Stand: 10.2015.

Diese AGB können jederzeit abgeändert werden. Wenn Benützer bei Kenntnis solcher Änderung die APP weiter nutzen, gilt dies als stillschweigende Anerkennung der geänderten AGB. Etwaige AGB von anderen Personen haben keine Geltung, es sei denn miss stimmt dieser Geltung ausdrücklich schriftlich zu. Diese AGB gelten für den angebotenen Dienst "missAPP".

Die missAPP ist eine Anwendungssoftware für Smartphones. Miss fungiert lediglich als Anbieter. Mit der missAPP sind alle Programme, Inhalte gemeint, die von miss bereitgestellt und durch den Benutzer auf sein Endgerät (Smartphone oder Tablet-PC) heruntergeladen und über das Endgerät des Benutzers abgerufen werden. Webseiten, die über den Browser zugänglich sind, fallen nicht hierunter.

Dieser interaktive APP-Dienst wird kostenlos angeboten. Die jederzeitige Forderung auf Entrichtung eines Entgelts oder die Einstellung des angebotenen Dienstes, Abänderung oder Löschung von Informationen oder Daten ohne Angabe von Gründen bleibt miss vorbehalten.

Bei Kündigung des Accounts, Sperrung des Benützers oder bei Einstellen des Dienstes werden alle eingespielten Daten (z.B. auch Fotos) ohne jeglichen Ersatzanspruch gelöscht.

Zur Nutzung des angebotenen Dienstes von miss müssen beim Benutzer bestimmte technische Mindestvoraussetzungen gegeben sein, wie beispielsweise eine funktionierende, marktübliche Internetverbindung, bzw. eine im Apple App Store (IOS) oder im Google Market (Android) herunterzuladende und zu installierende APP.

Es kann jedoch nicht gewährleistet werden, dass der Dienst mit der technischen Ausstattung des Benützers kompatibel ist.

Für die ständige Verfügbarkeit des Dienstes, für Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, Verlust oder Löschung, Viren, Missbrauch, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Daten oder für Schäden, die sonst durch die Nutzung der Daten oder des Online-Dienstes entstehen übernimmt miss keinerlei Haftung.

Daten oder die Nutzung der missAPP durch den Benützer dürfen nicht geeignet sein, Schäden am Computer oder Netzwerken von miss oder anderen Personen zu verursachen oder unzulässiger Weise in Computer, Dienste, Server oder Netzwerke einzugreifen (z.B. Viren).

Bedingungen für Benützer

1.) Rechte Dritter ("Schutzrechte"):

Der Benützer der missAPP nimmt zur Kenntnis, dass an allen abrufbaren Beiträgen, wie Informationen, Texten, Fotos, Logos/Marken, Grafiken, Design/Layout, Benützernamen, Titeln, etc. (kurz "Portalinformationen") Rechte (Urheber-, Patent-, Marken-, oder sonstige Immaterialgüter- oder Eigentumsrechte) bestehen. Die Nutzung ist daher nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erlaubt. Kennzeichnungen und andere Hinweise dürfen ohne Zustimmung des Berechtigten nicht gelöscht, verfälscht oder unkenntlich gemacht werden. Insbesondere jede kommerzielle Verwertung, gewerbsmäßige Auskunftserteilung, weitere Vervielfältigung, Verbreitung, Veröffentlichung bzw. öffentliche Zurverfügungstellung, Zusammenstellung oder Ergänzung von Verzeichnissen in welcher Art und Form auch immer (online, CD-ROM, internet, print) sowie die Speicherung bzw. Zusammenstellung in einer Datenbank oder als Sammelwerk bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Rechteinhabers. Für die Dauer des Vertrags wird dem Benutzer eine derzeit unentgeltliche, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Lizenz zur Benutzung der Software bzw. des Dienstes eingeräumt. Eine Vervielfältigung oder sonstige Nutzung außerhalb des Vertrags der in der missApp zur Anwendung gebrachten technischen und digitalen Vorgänge und Dienste ist weder für den privaten noch für den gewerblichen Gebrauch zulässig

2.) Rechtsübergang, Einräumung von Rechten:

a) Die Einspeisung von Beiträgen (Texte, Fotos, Grafiken, Videos, Kommentare) durch Benützer gilt als Gewährleistung, dass der Benützer vollständig und wirksam alle notwendigen Rechte inne- bzw. eingeräumt erhalten hat und somit das Recht innehat, die Beiträge unbeschränkt und gebührenfrei insbesondere zum Gebrauch, zur Nachahmung, zur Änderung, zur Bearbeitung, zur Veröffentlichung, zur Übersetzung, zur öffentlichen weltweiten Zurverfügungstellung und zur Verbindung mit anderen Beiträgen auf der missAPP einzuspeisen. Die Einspeisung durch den Benützer hat unter Wahrung aller in Betracht kommenden gesetzlichen Bestimmungen zu erfolgen. Der Benützer hat allfällige Gebühren, Abgaben (Verwertungsgesellschaften) zu leisten und miss vollkommen schad- und klaglos zu halten.

b) Mit der Einspeisung gehen alle Rechte unbeschränkt und unentgeltlich auf miss über. Der Benützer räumt daher selbst oder im Namen des Rechtsinhabers miss das nicht-exklusive Recht ein, diese Beiträge unentgeltlich zeitlich, räumlich, auch für das weltweite Web inhaltlich unbeschränkt auf miss.at in der missAPP und/oder auch in Printform zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zu Verfügung zu stellen, zu ändern, zu bearbeiten, zu übersetzen, in andere Beiträge jeder Form zu integrieren, zu Werbezwecke zu nutzen, in Datenbanken oder Sammel- oder eigenen Werken zu veröffentlichen. Von Benützern eingegebene Beiträge können daher insbesondere auch jederzeit in Print- oder Onlinemedien, SMS, mobilen Diensten oder über sonstige technische Verfahren veröffentlicht bzw. verbreitet werden.

c) miss hat jederzeit das Recht, die ihr eingeräumten Rechte auch an Dritte weiterzugeben.

d) miss behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Beiträge von Benützern jederzeit zu löschen oder den Zugriff darauf zu sperren; dies ohne jeglichen Ersatzanspruch des Benützers. Pro Person darf nur 1 APP-User angemeldet und registriert werden. Miss behält sich das Recht vor Mehrfach-Profile ohne Begründung zu löschen. Sollte miss Manipulationsversuche erkennen, werden Maßnahmen gesetzt (Löschung des Profils, Löschung der Diamanten etc.).

3.) Schad- und Klagloshaltung:

Der Benützer hält miss in jedem Fall bei Inanspruchnahme von Dritten wegen verletzter Rechte oder aus sonstigem Grund, für welchen der Benützer einzustehen hat, umfassend schad- und klaglos.

4.) Haftung:

a) miss stellt einen interaktiven APP-Dienst als Anbieter zur Verfügung. Die Portalinformationen werden teilweise von Dritten angeboten. miss ist für diese Beiträge nicht verantwortlich und übernimmt keine Haftung.

miss ist ausschließlich für Beiträge verantwortlich, die miss selbst erstellt, veröffentlicht und verbreitet.

b) Für Schäden, die miss nach den gesetzlichen Bestimmungen zu verantworten hat, haftet miss nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Für darüber hinausgehende Ansprüche, insbesondere leichte Fahrlässigkeit entgangenen Gewinn, Zinsverlust, Mangel- und Folgeschäden, Verzögerungsschäden, ideelle Schäden, Schäden Dritter etc. haftet miss nicht, sofern nicht zwingend gesetzlich etwas anderes geboten ist.

c) Sofern abrufbare Beiträge von Benützern oder von Benützern im Auftrag von Dritten eingestellt und zugänglich gemacht werden, übernimmt miss keine wie immer geartete Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, Aktualität, oder Verlässlichkeit der Beiträge, ebenso wenig für etwaige Schreib- und Übermittlungsfehler.

d) Inserate Dritter stellen kein verbindliches Angebot von miss dar. Ein allfälliger Vertragsabschluss kommt ausschließlich zwischen dem Inserenten oder dem im Inserat genannten Dritten und dem Benützer, der das Angebot annimmt, zustande. miss übernimmt keine Haftung für die Eignung der angebotenen Waren oder Dienstleistungen oder das Zustande- oder Nichtzustandekommen eines Geschäfts (Vertrags) sowie etwaige damit in Zusammenhang stehenden Ansprüche welcher Art auch immer.

e) Unter keinen Umständen ist miss für irgendwelche Verluste oder Schäden haftbar, die dem Benützer dadurch entstehen, dass er auf Informationen vertraut, die er im Rahmen der Nutzung der missAPP oder von www.miss.at erhalten hat.

f) Ansprüche welcher Art auch immer, die aus Beiträgen Dritter gegründet sind, sind daher vom Benützer nicht an miss sondern immer direkt an den diesen Dritten zu richten und allenfalls gerichtlich zu betreiben.

g) Linksetzung:

h) Sofern die Internet-Adresse www.miss.at und die missAPP samt ihren Unterseiten Links zu anderen Websites enthält, übernimmt miss keinerlei Verantwortung weder für den Inhalt (z.B. illegale, fehlerhafte oder unvollständige Beiträge) dieser Websites noch für Schäden, die aus der Nutzung verlinkter Informationen entstehen.

5.) Datenschutz:

a) Die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes in der gültigen Fassung werden eingehalten.

Der Benützer stimmt zu, dass seine angegebenen Daten (Name, Adresse, Kommunikationsdaten und weiterführende Daten, insbesondere Hobbys, Interessen, Geburtsdatum, etc) und während der Geschäftsbeziehung über Abonnement, Nachfrageinteressen, gewonnene Informationen auf den digitalen Plattformen des Unternehmens, Anwenderverhalten im Club des Unternehmens, etc. weiter anfallenden Daten von der Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung GmbH & Co KG zur Zusendung von Informationen über Medienprodukte (Tages-, Wochen- und Monatszeitschriften sowie Digitalen-Medien) sowie Sonder- und Werbeaktionen zu diesen, sowie Informationen über Marketingaktionen (Einladungen zu Veranstaltungen, Reiseangebote, Nutzungen aus den Clubs der Unternehmen, Gewinnspiele, Bestellungen über die digitalen Plattformen der Unternehmen, Newsletter etc.) per Post, E-Mail, Telefax, Telefon oder SMS, etc.,  zu Zwecken des Direktmarketings als auch in Form von Massensendungen, übermittelt und verarbeitet werden dürfen. Der Benützer stimmt weiters zu, dass dieselben Daten zu den selben Zwecken an die Kleine Zeitung GmbH & Co KG, Kleine Zeitung DIGITAL GmbH & Co KG, Wochenmarkt Verlags- GmbH & Co KG, "Die Presse" Holding GmbH & Co KG, "Die Presse" Verlags-Gesellschaft m.b.H. & Co KG, Die Presse am Sonntag GmbH & Co KG, "Die Presse" Digital GmbH & Co KG, "Die Presse" Content Engine GmbH & Co KG, "Die Presse" Media GmbH & Co KG, M.S.C. Medien Service GmbH, Styria Multi Media AG & Co KG, Styria Medienhaus Lifestyle GmbH & Co KG, Styria Medienhaus Sport GmbH & Co KG, Styria Multi Media Corporate GmbH & Co KG, Top Times Medien GmbH, "How to spend it" Zeitschriften Verlag GmbH, WirtschaftsBlatt Verlag AG, WirtschaftsBlatt Digital GmbH, WirtschaftsBlatt Marketing GmbH, Styria Marketing Services GmbH & Co KG, übermittelt und verarbeitet werden dürfen. Diese Zustimmung kann vom Benützer jederzeit widerrufen werden.
 
Weiters stimmt der Benützer zu, dass dieselben Daten an Adressverlage und Direktmarketingunternehmen oder im Wege des Listbroking an Dritte entsprechend § 151 GewO zur Vorbereitung und Durchführung von Marketingaktionen einschließlich der Gestaltung und des Versandes von Werbemitteln weitergegeben werden dürfen. Diese Zustimmung kann vom Benützer jederzeit widerrufen werden zB. durch Brief an Styria Medienhaus Lifestyle GmbH & Co KG, Email info@miss.at, Fax +43/1/601 17 – 939.

b) Der Benützer ist verpflichtet, seinen Benutzernamen und/oder Passwort sowie alle Daten, welche einen unbefugten Zugang über sein Online Account ermöglichen, geheim zu halten und vor unbefugten Zugriffen Dritter zu schützen. miss übernimmt keinerlei Verantwortung für eine unbefugte oder missbräuchliche Verwendung. Der Benutzer haftet auch für Dritte, die Dienstleistungen von miss über seinen Account nutzen. Der Benutzer ist verpflichtet, allfällige unbefugte oder missbräuchliche Verwendung seines Benutzernamens und/oder Passwortes umgehend zu melden. miss ist berechtigt, Protokolle der IP-Adresse zu führen.

c) Wir setzen eine Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer Benützer gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern.

d) Cookies: miss setzt eine Software zur Analyse der Benutzung der missAPP ein. Hierdurch können die Nutzung der Applikation ausgewertet sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Benützer gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität des Angebots von miss noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Benützers der Applikation gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Benützers bei einem erneuten Besuch. Dies ermöglicht miss, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Wenn Sie der Anwendung von cookies nicht zustimmen, kann in diesem Fall die gänzliche Nutzung aller Funktionen nicht gewährleistet werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen zur Gänze nutzbar sind. Zudem werden von der eingesetzten Software einige technische Daten, einschließlich der IP-Adresse eines Benützer gesammelt und gespeichert. Keinesfalls werden jedoch Festplatten ausgelesen oder Cookies gelesen, die von anderen Seiten gesetzt wurden. Es werden auch die hinter diesen Daten stehenden Personen nicht identifiziert oder persönliche Daten gesammelt. Auch werden diese Daten nicht mit sonstigen von Benützer allenfalls bekannt gegebenen persönlichen Daten in Verbindung gebracht. Mit der Nutzung dieses Dienstes bzw. aufgrund der "aktiven Zustimmung" stimmen  Benützer der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu.

Näheres zu XiTibzw. cXense: miss und in ihrem Namen XiTi bzw. cXense benutzen Cookies, um die aktuelle Ausgabe bzw. die zuletzt besuchte Region zu speichern, ein Autologin-Service anzubieten, aggregierte statistische Auswertungen durchzuführen und um zu verhindern, dass Benützer zu oft mit dynamischer Werbung konfrontiert werden.

cXense: miss nutzt Technologien der Firmen cXense ( http://www.cxense.com/privacy.html ). Wenn Benützer die Website bzw. missApp besuchen, werden eines oder mehrere Cookies auf Ihren Computer oder Handheld-Gerät gesendet. Diese Cookies werden eingesetzt zur Verbesserung der Dienstleistungsqualität, einschließlich für die Speicherung von Benutzereinstellungen, die Empfehlungen von Inhalten und Suchergebnissen, sowie das Tracking der Benutzer-Trends, wie zum Beispiel welche Inhalte Benützer konsumieren.

XiTi: In diesem Zusammenhang wird die Gerätekennung des verwendeten mobilen Endgeräts genutzt. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Endgeräts bei erneutem Gebrauch der Applikation. Dies ermöglicht miss, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen.

Mit der Nutzung dieser Applikation stimmen Sie der oben beschriebenen Vorgangsweise zur Analyse der Benutzung dieser Applikation zu.

 


f) Gewinnspiele

Werden Gewinnspiele in Kooperation mit Dritten veranstaltet, so erklären sich die Teilnehmer an diesen Gewinnspielen ausdrücklich bereit, dass ihre angegebenen Daten von miss gespeichert und verarbeitet jedoch auch an Dritte übermittelt werden. Die Daten dürfen daher von diesen Dritten gespeichert, zu Zwecken der Marktforschung und Werbung verarbeitet und zur Zusendung von Informationen über Produkte in Form von Massensendungen als auch zu Zwecken des Direktmarketings genutzt werden. Diese Zustimmung kann jederzeit durch eine entsprechende Mitteilung widerrufen werden. Sofern beim jeweiligen Gewinnspiel nicht ausdrücklich etwas anderes festgehalten ist, gilt Folgendes:

Teilnahmeberechtigte: Personen mit vollendetem 16. Lebensjahr.

Die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden.

Eine Ablöse der Preise in bar ist nicht möglich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6.) SMS/MMS-Dienste: Jeder Benützer von SMS/MMS-Diensten trägt die volle Verantwortung für die Inanspruchnahme dieses Dienstes sowie für alle vom Benützer versendeten SMS. Benützer müssen alle gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen des Strafgesetzbuches, des Verbotsgesetzes und des Telekommunikationsgesetzes einhalten. miss trägt keine Verantwortung insbesondere nicht für den Inhalt von verschickten SMS/MMS oder für eine mangelhafte oder nicht erfolgte Übertragung SMS/MMS.

Die Verwendung des SMS/MMS-Dienstes darf lediglich zu privaten und nicht zu kommerziellen Gebrauch geschehen. Massen- oder Werbe-SMS/MMS sind verboten.

7.) Löschung von Beiträgen, Zusammenarbeit mit Behörden:

a) miss ist nicht in der Lage, Beiträge von Dritten im Voraus zu prüfen. miss löscht solche Beiträge, die gegen Gesetze, insbesondere Zivil- oder Strafgesetze, oder gegen die guten Sitten verstoßen, sofern miss hiervon Kenntnis erlangt. Dazu gehören auch Beiträge mit zB illegalen Zwecken ebenso wie belästigendes Verhalten, oder pornografische, nationalsozialistische, rassistische, volksverhetzende, verfassungsfeindliche Beiträge oder der Gebrauch vulgärer, missbräuchlicher oder hasserfüllter Sprache, die miss als verletzend für sich oder andere empfindet. Dem betroffenen Benutzer steht im Falle einer Löschung oder Sperrung des Zugangs kein wie immer gearteter Entgeltanspruch bzw. sonstiger Schadenersatzanspruch zu.

b) miss behält sich vor, Namen und Beiträge zu löschen und den Benutzer zu sperren. Die angegebenen Daten des Benutzers werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Benutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten auch im Bereich privater elektronischer Kommunikation, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Eingabe der Daten stimmt der Benutzer  dem ausdrücklich zu und verzichtet auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen.

8.) Rücktrittsrecht für Verbraucher und Rücktrittsfolgen (§ 3 KSchG, § 11 FAGG[HW1] ): a) Rücktrittsrecht: Ein Verbraucher iS KSchG kann binnen 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem er oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware (zB Treueprogramm/Eintausch) in Besitz genommen hat  bzw. ab dem Tag des Vertragsabschlusses (Digitale Abonnements/Lieferung digitaler Inhalte), vom Vertrag zurücktreten. Wurde mit der Bereitstellung/Lieferung digitaler Inhalte sofort, jedenfalls innerhalb der Rücktrittsfrist mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers bei dessen Kenntnis des gleichzeitigen Verlustes des Rücktrittsrechts und bei Zurverfügungstellung der Vertragsbestätigung durch das Unternehmen begonnen, so besteht kein Rücktrittsrecht. Die Erklärung des Rücktritts ist an keine bestimmte Form gebunden. Sie kann an Styria Multi Media Ladies GmbH & Co KG, Geiselbergstraße 15,1010 Wien per Brief, per Fax +43/1/601 17 – 939  Telefon +43 (0) 1 / 601 17 – 0 oder per Email info@miss.at erfolgen.

b) Rücktrittsfolgen: Im Falle des Rücktritts hat der Verbraucher die Ware unverzüglich, spätestens binnen 14 Tagen ab Abgabe der Rücktrittserklärung unversehrt an miss zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn die Ware innerhalb der Frist abgesandt wird. Wenn der Verbraucher vom Vertrag zurücktritt, werden sämtliche geleisteten Zahlungen unter Verwendung desselben Zahlungsmittels, dessen sich der Verbraucher beim Vertragsabschluss bedient hat, unverzüglich, spätestens jedoch binnen 14 Tagen ab Zugang der Rücktrittserklärung, erstattet. Keinesfalls wird für die Rückzahlung ein Entgelt verrechnet. Für bereits erbrachte Leistungen von miss trifft den Verbraucher keine Zahlungspflicht. Miss kann die Rückzahlung verweigern, bis sie entweder die Ware wieder zurückerhalten oder der Verbraucher einen Nachweis über die Rücksendung der Ware erbracht hat. Eine Entschädigung für die Minderung des Verkehrswerts der Ware ist vom Verbraucher zu zahlen, wenn dieser Wertverlust auf eine zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit derselben zurückzuführen ist. Ein Rückbehaltungsrecht steht dem Verbraucher nicht zu. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung  der Ware trägt der Verbraucher.

c) (weiterer) Ausschluss des Rücktrittsrechts: bei Vertragsabschlüssen in Geschäftsräumen/Messestand (sofern dort gewöhnlich der Verkauf stattfindet); außerhalb Geschäftsräumen, wenn der Betrag Euro 50,- nicht übersteigt (§ 1 FAGG), Straßenverkauf (Einzelverkauf/Bargeschäft), wenn Entgelt Euro 25,- nicht übersteigt oder wenn das Geschäft vom Verbraucher selbst angebahnt (§ 3 KSchG) wurde.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Auf allfällige Garantien bei Warenerwerb wird gesondert hingewiesen.

9.) Emails: miss versendet bei Abonnement einen Newsletter. miss ist auch dazu berechtigt Newsletter von ausgewählten Partner zu versenden, wenn der Benützer sich dazu bereiterklärt. Diese Newsletter können jederzeit per Adresse info@miss.at abbestellt werden.

10.) Treueprogramm "Diamantensammeln":

Informationen zum Treueprogramm "Diamantensammeln": http://www.miss.at/home/4658640/missAPP-Das-DiamantenSystem

Ab Beginn des Treueprogramms "Diamantensammeln" gilt Folgendes:

Für die Teilnahme am Treueprogramm der missAPP muss der User auf der Internet-Plattform registriert und angemeldet sein. Mehrfachregistrierungen eines Users für das Treueprogramm durch Verwendung verschiedener E-Mail Adressen sind unzulässig. miss behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen die Registrierung eines Users für das Treuprogramm abzulehnen bzw. bestehende Registrierungen von Usern jederzeit zu löschen. Die Diamanten (Punkte) werden dem Kundenkonto des Benutzers automatisch gutgeschrieben. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf die Vergabe von Diamanten.  miss behält sich vor, Diamanten ohne Angabe von Gründen  zu löschen oder Benutzer von der Teilnahme am Treuepunkteprogramm auszuschließen (zB bei urheberrechtlichen Problemen hinsichtlich der eingegebenen Informationen, Missbrauchsverdacht, etc.); weitere Ansprüche von miss gegenüber dem Benützer bleiben vorbehalten. miss übernimmt keine Haftung für technische Gebrechen, Richtigkeit der Anzahl der Diamanten, ständige Verfügbarkeit des Dienstes, Missbrauch von Daten, etc.

Die Einsichtnahme auf den aktuellen Diamantenstand und die Verwaltung erfolgt nach Registrierung mittels E-Mail und Passwort; diese sind vom Benützer vor unbefugten Zugriffen selbst und entsprechend zu schützen. Die Einlösung erfolgt durch Zugriff auf die "ältesten" Diamanten. Keine Barablöse. Keine Übertragung der Diamanten möglich. miss behält sich vor, das Treuepunkteprogramm jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern bzw. einzustellen. Dies ohne jegliche Ansprüche des Benützers. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Für die  Teilnahme am Treuepunkteprogramm ist die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen notwendig. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit vollendetem 16. Lebensjahr. Es liegt in der  Verantwortung des Benutzers, seine  E-Mail-Adresse und Kontaktinformationen auf dem aktuellen Stand zu halten. Miss behält sich das Recht vor, nach 24 Monaten Inaktivität gesammelte Punkte vom Benutzer- Konto zu löschen. Bereits gesammelte Diamanten verfallen ersatzlos bei Löschung der missApp.

Eine wichtige Info für Benützer außerhalb Österreichs:

Als österreichisches Magazin und Social-Media-Dienst spricht miss in erster Linie seine österreichischen User an.

Da wir aber wissen, dass wir auch viele Fans im Ausland, vor allem in Deutschland haben, haben wir uns nach einiger Überlegung dazu entschlossen, das Diamantensammelprogramm auch für diese Benützer zu öffnen.

Wir bitten aber um Verständnis dafür, dass wir für den Versand der Prämien ins Ausland Portokosten verrechnen müssen. Bitte beachten Sie, dass lediglich die reinen Postkosten (ohne Manipulationsaufschlag) weiter verrechnet werden.

11. Waren/Gutscheine:

Miss stellt neben Waren auch von Partnerunternehmen ausgestellte Gutscheine (zB bei Gewinnspielen, Treuepunkteprogramm) zur Verfügung. In diesem Fall beschränkt sich die Leistung der miss regelmäßig auf die Vermittlung des Vertragsabschlusses zwischen Partnerunternehmen und Benützern sowie der Abwicklung des Gutscheinversands und des Inkassos für die Partnerunternehmen. Sofern Waren/Gutscheine von miss entgeltlich erworben wurden und miss daher Vertragspartner des Benützers wird, kann die Ausfolgung der verbrieften Waren bzw. konsumierbaren Leistungen trotzdem durch die Partnerunternehmen erfolgen. In jedem Fall ist die Leistung der miss mit Übergabe eines Gutscheins an den Benützer vollständig erbracht. Alle Ansprüche (zB Ansprüche auf Rückzahlung des bezahlten Betrags wegen nicht erbrachter oder mangelhafter Leistungen, Gewährleistung, Schadenersatz, etc.) des Kunden im Zusammenhang mit der durch den Gutschein konsumierbaren Leistung sind direkt an das Partnerunternehmen, bei dem der Gutschein eingelöst wird, und nicht an miss zu richten. Miss  schuldet daher nicht die durch den Gutschein konsumierbare Leistung und haftet daher weder für die Einlösbarkeit noch für sonstige Ansprüche aus und im Zusammenhang mit dem Gutschein. Die Gutscheine werden erst nach vollständiger Bezahlung durch den Kunden im System freigeschaltet und können danach bei den/dem angeführten Partnerunternehmen eingelöst werden.

12.Sonstiges:

Sämtliche Mitteilungen, Benachrichtigungen, Mahnungen, Mängelrügen, Fristsetzungen oder sonstige rechtserhebliche Erklärungen bedürfen der Schriftform. Im Zweifel gilt das Datum des Postaufgabestempels eines österreichischen Postamtes.

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsort ist Wien; es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der Verweisnormen des österreichischen internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechtsübereinkommens, dies soweit gesetzlich möglich.

Soweit einzelne Bestimmungen dieser AGB zwingenden gesetzlichen Vorschriften widersprechen oder nichtig sind, behalten die übrigen Bestimmungen gleichwohl ihre Wirksamkeit. Diese Bestimmungen werden durch gültige und durchsetzbare ersetzt, die den beabsichtigten Zweck so gut wie möglich erreichen. Dies gilt auch für den Fall einer Lücke.

  • Drucken