Cozy: 12 kleine Dinge, die dein Schlafzimmer sofort gemütlicher machen

Minimalistisch kann auch schön sein - aber bitte nicht im Schlafzimmer! Wir haben 12 einfache Tipps, mit denen ihr euren Schlaf- (und Vergnügungs-)platz in Nullkommanichts in eine einladende, cozy Kuschel-Oase verwandelt.

  • Bild: Shutterstock
  • Senden
  • Drucken

DIY(miss)

12 Tipps, um das Schlafzimmer gemütlicher zu gestalten:

1. Lichterketten. Sie sorgen (in welcher Form und Farbe auch immer) für romantische, gemütliche Stimmung. Vor allem in Kombination mit einem Baldachin.

Ce weekend j'ai décidé de ne pas sortir de chez moi et me reposer! Enfin si le courage et la motivation me gagnent, j'irais peut-être chercher quelques décorations de Noël car pour nous le sapin c'est dimanche prochain! La semaine prochaine s'annonce sport! En effet, on fêtera l'anniversaire de mon Loulou en famille et nos 15 ans de rencontre avec mon cher & tendre de quoi pas mal nous occuper! En attendant, j'ai ajouté une petite touche baroque dans cette chambre avec mes draps, niveau style ça devient n'importe quoi !!! J'espère que vous allez bien 😊 je vous souhaite à toutes et tous un excellent weekend 😘😘😘#decochambre #cocooning #myinterior #myhome #mydesign #madecoamoi #appartement #homedecor #homestyle #moninterieur #homedecoration #homesweethome #homeinspiration #homeinterior #interior #inspiration #decoration #bedroominspiration #interior4all #instadecor #laredoute #mysweethome #instadeco #chambre #bedroom #bedroomdecor #bedroomdesign #ikeafrance #sweethome

Ein Beitrag geteilt von ➰Eva Mi🌿➰ (@emisweethome) am

2. Jede Menge Pölster. Ja, das kann manchmal auch etwas umständlich sein, aber es sieht einfah sooo kuschelig aus.

3. Frühstückstabletts sind ideal für den verlängerten Vormittag im Bett oder auch gemütliche Abende, bei denen man nicht mal zum Essen aus den Laken will...

4. Spiegel lassen jedes Zimmer größer wirken (und sind außerdem auch beim Sex ein reizvolles Extra...

We're swooning over this interior decor inspiration from @monicafriese 😌

Ein Beitrag geteilt von My Cinema Lightbox® (@mycinemalightbox) am

 

5. Wandtapeten entführen uns in andere Welten...

 

6. Grün, grün und nochmal grün. Pflanzen kann man auch im Schlafzimmer nie genug haben.

I love this plant decor above the bed - you gotta hope they don’t have any bugs! 🐛 🐜 🐞

Ein Beitrag geteilt von MDMoodboard (@modedevotedmoodboard) am

Lazy Saturday's 💤 c/o @inbedstore #akloves #amandakendell #bedspiration #lazysaturday

Ein Beitrag geteilt von Amanda Kendell (@amandakendell) am

7. Kuschelige Teppiche vor dem Bett machen das Aufstehen am Morgen um einiges einfacher...

8. Kerzen. Nichts macht eine heimeligere Stimmung als Feuer. Aber Vorsicht, wenn sie nahe dem Bett aufgestellt werden!

Candle situation? LIT AF 🕯@cheebs_s

Ein Beitrag geteilt von roomii (@roomiibox) am

9. Gerahmte Bilder mit schönen Motiven geben dem Schlafzimmer einen besonders stilvollen Touch.

10. Niedrige Betten lassen den Raum viel gemütlicher wirken und laden zum Kuscheln ein...

11. Weiße Bettwäsche verleiht automatisch einen sauberen Hotelzimmer-Flair und macht das Bett umso verführerischer...

This is where you'll find me today 🤕😷😴

Ein Beitrag geteilt von Helen Stonehouse (@helenstoney) am

12. Paletten. Ob für Betten, Tischchen oder als Ablage - mit Paletten kann man so einiges zaubern...

Daily inspiration #woodstackph #bedspiration

Ein Beitrag geteilt von Wood Stack Design Concepts (@woodstackph) am

 

Comment se mettre bien pour travailler 😍🍵📚🎶

Ein Beitrag geteilt von léa lmc (@lalemercier) am

 

  • Drucken

Kommentare