Hitze: 5 Tipps, um im Sommer unbeschwerten Sex zu haben

Sex im Sommer kann zur heißen Angelegenheit werden - wortwörtlich. Bei 30 Grad im Schatten ist manchmal der bloße Gedanke an Sex überaus anstrengend. Wir wissen aber, wie Sex im Sommer möglich ist.

  • Bild: Shutterstock
  • Senden
  • Drucken

Sex & Erotik15.07.2016 | 14:08 Red.(miss)

1. Lass dich berieseln

Und zwar vom kühlen Nass unter der Dusche und nimm deinen Partner gleich mit. Die Dusche ist nämlich nicht nur zum Waschen da...

2. Ice, Ice Baby

All die Eiswürfel, die du im Gefrierfach übrig hast, können auch anderweitig verwendet werden! Bau sie ins Liebesspiel mit ein!

3. Ab ins Freie

Sex in der Wohnung ist manchmal einfach zu viel des Guten - vor allem wenn man keine Klimaanlage hat. Also ab in die Natur.

4. Keep it classy

Im Winter kuscheln wir uns immer ins Bett und ziehen die Daunendecke über die Nase. Im Sommer kann Einschlafen hingegen zur Qual werden, ganz zu schweigen vom Schäferstündchen. Um dennoch an Sex zu denken, ohne einen Schweißausbruch zu bekommen: Investiere in Satin-Bettwäsche, diese hält im Sommer nämlich kühler und fühlt sich ganz schön sexy an.

5. Nachtaktiv

Wenn's untertags nicht machbar ist, dann in der Nacht! Werde nachtaktiv und falle über deinen Partner her - er freut sich bestimmt!

  • Drucken

Kommentare