Berührender Post: „Ich habe nie verstanden, wie er mich lieben kann!“

Dieses Pärchen-Foto geht um die Welt – denn der Grund, warum Jazzy es gepostet hat, berührt tausende Frauen.

  • Bild: Instagram / a_body_positive_jazzy
  • Senden
  • Drucken

Panorama(miss)

Das Bild, das die amerikanische Mutter Jazzy auf Instagram gepostet hat, zeigt sie und ihren Mann, wie sie lächelnd aus dem Meer steigen. Die beiden sind schon seit 14 Jahren zusammen – und wirken glücklich und verliebt wie am ersten Tag.

Over the years this man has loved every curve, every roll, and every stretch mark on my body. I never understood why! • How could he love something that isn't "perfect"? How could a man who was "born fit" love someone like me! I don't have a flat stomach, I jiggle when I walk, hell if I run up the stairs to fast my body claps (lmao)!! But now I see I do have the "perfect" body!! Every roll, every curve and every stretch mark is put on me just perfect to make both of us happy!!! I love my body and I finally see why he does too!! • • Photo credit: @ryanwmedia • • • #effyourbeautystandards #effyourbodystandards #everyoneisbeautiful #tummylove #youarebeautiful #aspiringmodel #aspiringplussizemodel #celebratemysize #curvysensedoll #confidence #lovemybody #lovemybelly #loveyourbody #selflove #summerbody #bikini #bikinibody #bodylove #bodypositive #bodypositivity #womenofallsizes #support #love #positive #plussize #positivity #plussizegang #positivevibes #youarebeautiful

Ein Beitrag geteilt von Jazzy (@a_body_positive_jazzy) am

Doch was für Aufmerksamkeit sorgt, sind die Worte, mit denen Jazzy das Foto kommentiert: „Seit Jahren liebt dieser Mann jede Kurve, jede Speckrolle und jeden Dehnungsstreifen meines Körpers. Ich habe nie verstanden warum.“  Jazzy versteht einfach nicht, warum ein Mann mit durchtrainiertem Körper und Sixpack, eine Frau wie sie lieben kann. „Ich habe keinen flachen Bauch, ich wabble, wenn ich gehe, und wenn ich die Stufen rauflaufe, klatscht mein Körper!“

Doch die Tatsache, dass Jazzy für ihren Mann immer und überall die schönste Frau auf der Welt ist, ließ ihre Zweifel langsam in Luft auflösen. Inzwischen sieht sie ihren Körper mit den Augen ihres Mannes und hat endlich gelernt, sich selbst zu akzeptieren und sogar zu lieben. „Jetzt sehe ich, dass ich den „perfekten“ Körper habe! Jede Kurve, jede Speckrolle und jeden Dehnungsstreifen. Ich liebe meinen Körper und ich sehe endlich, warum er ihn auch liebt!“

  • Drucken

Kommentare