Tryout Wednesday: Der Smoothie-Mixer "to go"

Wir lieben Smoothies! Wenn nur die Zubereitung nicht so aufwändig wäre. Ob ein Smoothie-Mixer "to go" das einfacher macht? Wir probieren es aus.

  • Bild: lmuhr
  • Senden
  • Drucken

Tryout Wednesdaylmuhr(miss)

Ich könte sterben für frische, leckere Smoothies. Und immer, wenn ich auf Blogs oder Instagram sehe, welche hübschen Drinks sich andere Mädels schon zum Frühstück zaubern, während ich meine Augen gerade mal so weit aufmachen kann, um die Kaffeemaschine einzuschalten, werde ich echt neidisch.

Noch immer steht ein fetter Mixer bei mir in der Küche, mit dem ich mir ein einziges Mal (!) einen Frühstücks-Smoothie zubereitet habe. Fazit: Dauert mir viel zu lange, ist viel zu aufwändig und mein Uralt-Teil konnte nicht mal Eiswürfel zerkleinern. Außerdem das Abwaschen danach? Pfff ...!

Deswegen habe ich den "Aura Mix & Go Pro" von Russell Hobbs getestet. Das Gerät wird mit zwei "to go" Flaschen geliefert, in denen der Smoothie direkt gemixt wird, sowie einem Becher zum Mahlen.

 

Der Testbericht:

Morgens muss es bei mir schnell gehen, deshalb stoppe ich die Zeit beim Zubereiten: 3 Minuten gehen fürs Limetten und Orangen schälen drauf. Alles rein in den Mixer - weil's heute so heiß ist, gebe ich Eiswürfel dazu - und 20 Sekunden mixen. Den Behälter runtergeben, Deckel austauschen, fertig! Mein Smoothie ist in 4 Minuten fertig. Die Konsistenz ist super! Ich schnappe mir die Flasche und ab ins Büro!

 

Und das war mein Rezept:
Zutaten

1 Handvoll Heidelbeeren

1 Handvoll Himbeeren

1 Orange

1 Limette

2 Blättchen Basilikum

3 Eiswürfel

Ahornsirup (je nach Belieben)

Fazit:

Ich habe Smoothies immer nur im Café bestellt, weil mir das Zubereiten zu aufwändig war. Mit dem "to go" Mixer geht es aber wirklich echt einfach. Gut, Limetten schälen muss ich trotzdem. Aber alles andere geht schnell - und der kleine Mixer nimmt nicht viel Platz in der Küche weg. Außerdem können alle Aufsätze in den Geschirrspüler (mein stechendes Argument, denn ich hasse Abwaschen!). TOP!

 

Infos zum Produkt:

Aura Mix & Go Pro von Russell Hobbs. Preis ca. € 49,99.

  • Drucken

Kommentare