Oh no! Wird The Big Bang Theory deswegen abgesetzt?

Obwohl die beliebte Sitcom gerade um eine elfte Staffel verlängert wurde, reißen die Gerüchte um ein mögliches Serienende nicht ab.

  • Bild: (c) Getty Images (Jason Merritt)
  • Senden
  • Drucken

Stars11.01.2017 | 13:45 (miss)

Über ein mögliches Ende von The Big Bang Theory wird ja immer wieder spekuliert. Und obwohl im September erst die elfte Staffel der beliebten Serie anläuft, brodelt die Gerüchteküche. De Grund: Die Schauspieler Jim Parsons, Kaley Cuoco und Johnny Galecki sollen mehr Gehalt fordern. Ihre derzeitige Gage von einer Million US-Dollar pro Folge ist den Stars offenbar zu wenig. Das berichtet TV-Movie.

Außerdem wolle sich Sheldon Cooper-Darsteller Jim Parsons neu orientieren, berichtet auch Jobs & Hire. Nach elf Jahren als Nerd soll er nun eine Rolle in der neuen Serie The Monarch Is Going To Shit annehmen. Offiziell bestätigt wurde das jedoch noch nicht – weder von den Serienmachern noch von Jim Parsons selbst.

  • Drucken

Kommentare