Supercool: So schön ist Paris Jackson ungeschminkt am roten Teppich

Keine Foundation, kein Lippenstift, keine Mascara - und trotzdem, oder gerade deswegen, hat Paris Jackson den roten Teppich der "Ones To Watch" Party in Hollywood mehr als gerockt.

  • Bild: Getty
  • Senden
  • Drucken

Stars09.10.2017 | 07:53 Red(miss)

Auf der "Ones To Watch" Party in Hollywood, die jungen, aufstrebenden Stars und Sternchen gewidmet ist, zeigte sich Paris Jackson vollkommen ungeschminkt und mit unrasierten Achseln. Mutig, könnte man meinen, doch Paris war ohne Zweifel die coolste Socke am roten Teppich und überstrahlte (wie immer) alle. In einem schlichten weißen Kleid und vollkommen natürlich. Das sollten an sich noch nicht die großen News sein, sind sie in einer Welt aber, in der Frauen immer noch anhand ihrer Körper beurteilt werden. Seit Jahren kämpft Paris gegen Bodyshaming und den Druck, den die Gesellschaft auf Frauen legt, immer "schön" zu sein. Und lenkt den Fokus mit ihren coolen Aktionen und Interviews immer wieder auf diese Problematik.

Ob mit Make Up oder ohne - Paris Jackson ist das beste Beispiel dafür, dass wir die (unnötige) Spachtelmasse auch viel öfter mal im Schrank lassen sollten. Ist gut für die Haut - und man kann ich der Früh länger schlafen. ;)

  • Drucken