Jeder kennt seinen Opa: Das soll der neue Bachelor 2018 sein

Der Hype um Trash-TV-Serien scheint ungebremst, in Anbetracht der Tatsache, dass es von sämtlichen Fernsehshows bereits unzählige Staffeln gibt. Das ist auch beim "Bachelor" so. Und ER ist der Neue...

  • Bild: Shutterstock
  • Senden
  • Drucken

Stars09.11.2017 | 14:27 Red(miss)

Laut der deutschen Bild-Zeitung steht längst fest, wer der neue Rosenkavalier wird: Daniel Völz heißt der Gute und dürfte bald aus seiner Unbekanntheit ins Rampenlicht treten. Nämlich dann, wenn wieder wöchentlich Rosen (und Körbe) vergeben werden. Viel ist über Daniel noch nicht bekannt, einige Details über ihn und seine prominente Family gibt es allerdings trotzdem:

Mit der Stimme seines Großvaters sind Millionen aufgewachsen. Denn Wolfgang Völz (87) synchronisierte Käpt'n Blaubär. Seine Mutter Rebecca ist Schauspielerin. Und auch ihre Stimme dürfte vielen bekannt vorkommen - ist sie doch die Synchronsprecherin von "Baby" Jennifer Grey in Dirty Dancing. Und auch Daniels Onkel Benjamin Völz haucht immerhin unter anderem Keanu Reeves, Charlie Sheen und David Duchovny im Deutschen Leben ein.

Geboren wurde Daniel in Berlin, doch mittlerweile lebt er in Florida, wo er als Immobilienmakler arbeiten soll. 

Und das ist er:

Im Jänner startet die achte Staffel.

  • Drucken

Kommentare