Selbst für sich sorgen

Falls Sie erwarten, dass andere sich diesen Nachmittag und Abend um Ihr Wohlbefinden kümmern, könnten Sie enttäuscht werden. Sorgen Sie selbst dafür, dass es Ihnen gut geht! Wenn Sie sich wohlfühlen, fühlen sich auch andere mit Ihnen wohl. Einem gemütlichen Beisammensein steht dann nichts mehr im Wege.

Gereizte Stimmung

Nehmen Sie Ihre Gefühle ernst! Diesen Vormittag reagieren Sie auf Angriffe besonders emotional. Umgekehrt treten Sie anderen leicht zu nahe und lösen heftige Reaktionen aus. Ein bisschen Sport und Bewegung bauen die Spannung ab.

Gemeinsamkeit am Abend

Der Tag mag mit allerlei Alltäglichem beginnen. Sie erledigen die kleinen Dinge im Haushalt, Büro oder am Arbeitsplatz. Im Laufe des Tages wechselt die sachlich-bodenständige Stimmung mehr in ein Bedürfnis nach Stil, Genuss und Kontakt. Die Mitmenschen werden wichtig.