Sexy Augenaufschlag in Sekunden? Nichts leichter als das. Wir verraten, wie man die feinen Härchen mit einem kleinen Trick effektvoll in Szene setzt.

Du brauchst:

Babypuder, Wattestäbchen und Wimperntusche

So funktioniert’s:

Zunächst trägt man die Mascara wie gewohnt auf. Danach gibt man etwas Babypuder auf die Handfläche und tunkt das Wattestäbchen darin ein.

Mit dem Mini-Wattebausch tupft man das Puder dann vorsichtig auf die mit der ersten Mascara-Schicht versehenen Wimpern. Danach tuscht man die Wimpern erneut.

Das Puder verdichtet und verlängert die kleine Härchen ums Auge und sorgt so für einen verführerischen Augenaufschlag!