Dunkle Wallemähne, haselnussbraune Augen, volle Lippen: Rebecca Mir ist eine Göttin auf dem Laufsteg, eine Diva auf dem Bild und im echten Leben.

 

Für ihre Wandlungsfähigkeit ist die 24-Jährige allerdings nicht gerade bekannt. Jetzt hat das Model ein Foto mit Pony veröffentlicht – und spaltet damit die Meinung ihrer Insta-Follower…

 

Love this Hairstyle 󾌧󾓯Jenn Werner 󾆕Astorino🦄🦄🦄

Posted by Rebecca Mir on Sonntag, 13. März 2016

 

Von „Oh nein, ich hoffe, du hast dir nicht Stirnfransen geschnitten, furchtbar! Die tollen Locken, die haben dich ausgemacht, die Natürlichkeit….“ bis „Hammer Foto, du kannst echt alles tragen!“ – Rebeccas Fans sind sich nicht ganz einig, was sie von ihrer neuen Frisur halten sollen.

Ob sie sich tatsächlich einen Pony hat schneiden lassen oder ob es sich dabei nur um Clip-In-Extensions handelt, verriet das Model allerdings nicht. 

Share This