Mit nur einer Stunde Sonnenbaden wird unser Sexleben besser! Durch Sonne wird unser Vitamin D Haushalt angekurbelt, wodurch unsere Lust auf Sex gesteigert wird. Wir werden also sprichwörtlich angeheizt!

Vitamin D verändert Sexualtrieb

Studien haben gezeigt, dass viel Vitamin D, oder auch der Mangel des Sonnenvitamins, einen starken Einfluss auf unseren Sexualtrieb hat. Das Vitamin kurbelt nämlich die Hormonproduktion von Testosteron und Östrogen an, die unser Verlangen nach Sex beeinflussen. Nur eine Stunde in der Sonne pro Tag reicht schon aus, um unsere Lust zu steigern. Durch Vitamin D wird unsere Laune besser, unsere Haut strahlt mehr und – ein netter Nebeneffekt – auch im Bett wird’s heißer!

„Hundstage“ – It’s getting hot in here

Wie gut, dass es diese Woche noch so richtig hot wird! Die sogenannten „Hundstage“ stehen nämlich vor der Tür. Von 23. Juli bis 23. August beginnt die heißeste Zeit des Jahres mit jeder Menge Sonne! Also ab nach draußen, damit du auch im Bett ordentlich ins Schwitzen kommst.

via GIPHY