Für 385 Dollar bekommst du jetzt eine ganz spezielle Jeans Shorts, inspiriert von der beliebten Netflix-Serie Stranger Things. Das New Yorker Vintage Label CIE Denim hat jetzt die sogenannte Upside Down-Shorts auf den Markt gebracht. Warum Upside Down? Wie in der Parallelwelt bei Stranger Things, die im Englischen „The Upside Down“ heißt, steht die Jeans nämlich völlig  auf dem Kopf.

Upside Down-Shorts werden verkehrt herum getragen

Verkehrte Welt: Bei der Stranger Things-Jeans ist der Hosenbund nämlich nicht oben, sondern befindet sich stattdessen am Hosenbein. Außerdem sind die Taschen verkehrt herum und es gibt keine Gürtelschnallen. Die Hosen sind handgefertigt und in unterschiedlichen Waschungen zu kaufen.

385 Dollar für Jeans-Shorts

Die unterschiedlichen Modelle sind nach den verschiedenen Charakteren der Serie benannt. So gibt es zum Beispiel die „El-“ oder „Nancy“-Shorts um 385 Dollar. Noch teurer ist die lange Variante der Stranger Things-Jeans – „The Will“, „Mike“ oder „Lucas“ kommen sogar auf satte 500 Dollar.

So schauen die „Upside-Down-Jeans“ aus:

 

 

@alyssainthecity in the “Nancy” shorts

Ein Beitrag geteilt von CIE Denim (@ciedenim) am

"The Nancy"

@gemzb_ in the “El” short. Photo by @daniellealprin hair/makeup by @julietjane

Ein Beitrag geteilt von CIE Denim (@ciedenim) am

"The El"

The “Mike” inverted pants with @errantclothing

Ein Beitrag geteilt von CIE Denim (@ciedenim) am

"The Mike"

The “Lucas” dark blue inverted jeans

Ein Beitrag geteilt von CIE Denim (@ciedenim) am

"The Lucas"

Werbung