Für immer und ewig? Nicht bei diesen Sternzeichen-Paaren.


Schütze und Stier: Stiere könne die hohen Erwartungen eines Schützen einfach nicht erfüllen. Während der sesshafte Stier es sich in einer Beziehung gerne gemütlich macht, sucht der Schütze nach Abenteuer und Abwechslung. Auf lange Sicht stehen sich diese beiden in einer Beziehung leider mehr im Weg, als dass sie sich wirklich glücklich machen können.

Jungfrau und Waage: Zwischen einer Jungfrau und einer Waage wird es wohl nie so richtig funken. Ihre Meinungen und Prinzipien klaffen weit auseinander. Nicht nur deshalb streiten sie so viel wie keine andere Sternzeichen-Kombination.

Krebs und Wassermann: Theoretisch könnten diese beiden Sternzeichen ein gutes Paar abgeben, sind sie doch sehr sensible Wesen. Der freiheitsliebende Wassermann fühlt sich vom liebesbedürftigen und emotionalen Krebs jedoch schnell eingeschränkt.