Wenn Kim Kardashian 35 wird, muss das natürlich ordentlich gefeiert werden. Ihr Ehemann Kanye West organisierte eine Überraschungsparty mit einem ganz besonderen Motto: Babybäuche! Jeder Gast musste im Babybauch-Look herumlaufen – falsche Babybäuche zum Umschnallen gab es beim Ankommen.

Kanyes Gedanke dahinter: Kim sollte sich unter den Gästen wohlfühlen. Denn die 35-Jährige ist gerade zum zweiten Mal schwanger und äußerst unzufrieden mit ihren Pfunden, die sie während der Schwangerschaft zugelegt hat. Und das hat ihr Ehemann geschafft! Auf Facebook bedankte sich Kim Kardashian mit den Worten: „Ich weiß nicht, ob sie das gemacht haben, damit ich mich nicht so dick fühle oder ob es einfach ein lustiges Motto war. Ich hatte jedenfalls eine tolle Zeit und habe mich sehr wohl gefühlt, Gebäck mit einem Haufen Schwangerer zu essen.“

Apropos Gebäck: Hingucker des Abends war auch die dreistöckige Geburtstagstorte auf einem Meer von Rosen. Kanye lässt sich eben nicht lumpen!

Share This