Wenn man verliebt ist, sieht man die Welt oft voller Herzchen und rosarot. Da kann die Realität schon mal verschwimmen und man sieht so manche Dinge nicht mehr klar. Gerade wenn es um die schlechten Seiten des geliebten Partners geht, belügt man nicht nur andere, sondern oft auch sich selbst. Da hört man lieber mal weg, wenn er wieder seine Eifersuchtsattacken hat, oder eine Gemeinheit nach der anderen von sich gibt. Aber genau das solltest du auf keinen Fall tun – denn, wenn er einen dieser 7 Sätze sagt, solltest du ihm sofort den Laufpass geben:

1. „Ich finde, Beziehungen sind einengend.“

Naja, das sagt schon alles. Und wenn er dich dann doch noch sehen will, dann kannst du dir sicher sein, dass es nicht ist weil er sich durch dich bekehren lässt. Wahrscheinlich bist du einfach nur viel zu nett.

2. „Ich bin noch nicht über meine Ex hinweg!“

Die Lüge, die immer passt. Natürlich meinen es einige sogar ernst und wollen nicht, dass du zum Rebound wirst. Den meisten kommt dieser Satz aber einfach nur gelegen um ein wenig Mitleid zu schinden und sich aus dem Staub zu machen.

3. „Du hast etwas Besseres verdient!“

Das klingt eher nach: „Ich könnte zwar mehr Liebe geben, aber eben nicht dir!“. In einem solchen Fall hast du tatsächlich jemand besseren verdient.

4. „Du bist dumm/langweilig/hässlich!“

Wenn dein Partner dich in irgendeiner Weise klein redet und will, dass du dich in deiner Haut unwohl fühlst, dann ist das ein absolutes No-Go! Tschüss, baba!

5. „Wenn du mich wirklich lieben würdest, dann…“

Dir zu sagen, dass du etwas für ihn tun solltest und dir gleichzeitig ein schlechtes Gewissen zu machen, geht wirklich gar nicht.

6. „Ich würde gern mit dir in den Urlaub aber ich hab bestimmt was vor (weiß nur noch nicht was)!“

Er will offensichtlich keine Zukunftspläne mit dir schmieden. Achtung: Wink mit dem Zaunpfahl!

7. „Ich bin es nicht gewohnt jeden Tag dieselbe Person zu treffen, ist irgendwie komisch, nicht?“

Nein, ist es nicht. Und wenn er es komisch findet, dann ist das irgendwie nichts Ernstes. Man verbringt gerne Zeit mit Menschen, die man mag. Andere werden gemieden. So ist das halt.