Die einen lieben sie, die anderen hassen sie: Sprachnachrichten bei WhatsApp! Doch mit diesem Trick werden selbst Gegner der Voice Messages die Funktion auf WhatsApp für sich entdecken. Wer bisher nämlich dachte, man kann sich die Nachrichten nur laut oder umständlich mit Kopfhörern anhören, der hat sich geirrt!

WhatsApp-Trick: So kannst du dir Sprachnachrichten auch leise anhören

Es  gibt nämlich einen Trick bei der Chat-App, den kaum jemand kennt. Um dir die Sprachnachrichten am Handy anzuhören, brauchst du nicht unbedingt Kopfhörer, um sie nicht laut vor allen anderen Menschen um dich herum abzuspielen. Du kannst dein Handy nämlich einfach an dein Ohr halten. Die Sprachnachrichten werden dann leise – nur für dich hörbar, wie beim Telefonieren – über die Hörer abgespielt. Dazu musst du zuerst den Play-Button bei der Nachricht drücken und dein Handy dann sofort an dein Ohr halten. Die ersten Töne werden zwar kurz laut zu hören sein, sobald dein Smartphone am Ohr liegt, hörst nur noch du, was in der Sprachnachricht gesagt wird. Mit diesem Track kannst du also überall problemlos deine Sprachnachrichten abhören, ohne, dass andere mithören können und du brauchst dazu nicht mal deine Kopfhörer!

Diese 10 geheimen WhatsApp-Tricks kennst du bestimmt auch noch nicht!