Sex während der Periode ist nicht unbedingt für jeden etwas. Manche Frauen fühlen sich einfach nicht wohl damit, Sex zu haben, während sie ihre Tage haben. Und hat nicht jeder Mann kommt gut damit klar. Viele Paare wollen aber auf den Spaß im Bett während der Periode nicht verzichten. Orgasmen sollen außerdem gegen Regelschmerzen und Krämpfe helfen. Allerdings ist nicht jede Stellung für Sex während der Menstruation gemacht. Die Reiterstellung sollte man beispielsweise meiden, denn sie kann den Blutfluss verstärken. Diese drei Stellungen eigenen sich deshalb am besten, während du deine Tage hast.

Löffelchen-Stellung

Die Löffelchen-Stellung eignet sich perfekt, denn man liegt seitlich und nichts drückt unangenehm auf den Bauch oder die angeschwollenen Brüste. Zudem hat man in dieser Stellung engen Körperkontakt und der Partner kann sie von hinten gut umarmen – genau das Richtige für die hormongesteuerten Emotionen während der Periode.

Missionarsstellung

Sie liegt auf dem Rücken – er auf ihr. Bei der Missionarsstellung ist der Blutfluss nicht so stark. Zudem ist diese Stellung ebenfalls bequem und entspannt, wenn man unter Menstruationskrämpfen leidet.

Liegende Doggy-Stellung

Diese Variante der Doggy-Stellung eignet sich ebenfalls gut für Sex während der Periode. Sie liegt dabei auf dem Bauch und kann im Liegen gut entspannen. Zur Sicherheit einfach ein altes Handtuch unterlegen und schon steht dem Spaß nichts mehr im Weg.