Wär hätte das gedacht! Verschiedenen Studien zufolge können sich gewisse Lebensmittel tatsächlich positiv auf unser Sexleben auswirken. Zumindest sollen sie unsere Libido anheizen und die Lust auf Sex steigern. Garantie gibt es dafür natürlich keine, aber Probieren geht ja bekanntlich über Studieren.

1. Chili

Some like it hot! Unser Körper reagiert auf scharfe Speisen ähnlich, wie wenn wir sexuell erregt sind. Sex, Sport und scharfes Essen lassen den Körper Endorphine ausschütten, die unser Lustzentrum stimulieren. Chilischoten lassen unser Herz außerdem schneller schlagen und bringen uns ins Schwitzen – kommt dir bekannt vor? Da bekommt man doch gleich Lust auf mehr…

2. Bananen

Es heißt nicht umsonst “Vorsicht bei Augenkontakt während du eine Banane isst”! Denn nicht nur die phallische Form der Banane regt unsere Fantasie an, sondern auch ihr Inhalt lässt unsere Hormone verrückt spielen. Bananen kurbeln nämlich die Produktion von Testosteron und Vitamin B an und geben uns somit jede Menge Energie. Vorm nächsten Liebesspiel also ordentlich mit Bananen anfuttern, dann steht einer langen, hemmungslosen Nacht nichts mehr im Weg.

3. Honig

Genau wie Bananen ist auch Honig ein ordentlicher Energie-Booster. Vor allem bei Männern kann Honig wahre Wunder bewirken. Das süße Gold steigert nämlich das Durchhaltevermögen und aus einer Runde werden ganz schnell zwei oder drei!

4. Kaffee

Kaffee steigert deine Energie und erhöht deinen Blutdruck. Das führt dazu, dass du mehr Lust verspürst und obendrein auch noch topfit und energiegeladen bist. Beim nächsten Date also ab zum Coffee Shop deines Vertrauens!

5. Pistazien

Du stehst auf (Achtung Wortwitz) Nüsse? Gut so! Denn auch die wirken sich positiv auf dein Sexleben aus. Vor allem für Männer mit Erektionsstörungen sind Pistazien ein absolutes Wundermittel. Also her mit den Nüssen und ab ins Bett!