1. Reisen

Natürlich kann eine Reise enorm wichtig sein, doch nicht alle können sich das leisten. Du musst nicht zwingend von deinem Backpacker-Trip durch Südamerika erzählen um cool zu sein.

2. Eine ernste Beziehung führen

Du kannst dein Leben führen, wie du es willst. Wenn du noch nicht bereit für eine ernste Beziehung bist, dann soll dies auch so sein.

3. Lockere Beziehungen führen

Wenn du allerdings den Partner fürs Leben gefunden hast, dann verpasst du in der “großen, weiten Dating-Welt” rein gar nichts. Versprochen.

4. Einen großen Freundeskreis haben

Man muss nicht zwingend eine Tonne Freunde haben. Es reichen einige wahre aus.

5. Jedes Wochenende ausgehen

Nicht jeder hat Spaß daran, sich jedes Wochenende in angesagten Clubs zu räkeln, manche bevorzugen gemütliche Kinoabende oder ein nettes Abendessen bei Freunden.

6. Deine eigene Wohnung haben

Wenn du deine Mitbewohner magst, und du dich in deiner WG daheim fühlst, dann gibt es bestimmt keinen Grund auszuziehen.

7. Gleiche Ziele wie deine Altersgenossen haben

Facebook-Freundin Maria hat gerade geheiratet und Facebook-Freundin Nele legt gerade eine unfassbar steile Karriere hin? Fühl dich von deinen Altersgenossen nicht unter Druck gesetzt, du lebst dein eigenes Leben.

8. Genau wissen, wer du sein willst

Dein Selbstbild wird sich im Laufe der Jahre von selbst ergeben. Du musst nicht immer wissen, wohin du willst, was deine Ziele sind und wo du dich in fünf Jahren siehst.