1. Du hast eure gemeinsamen Bilder noch nicht abgehängt

Auch wenn du es in wahr haben willst, die fotografischen Erinnerungen an der Wand oder am Regal sind ein täglicher Reminder an eure glückliche Vergangenheit.

2. Wenn du sein Parfum an jemand anderem riechst, wirst du nostalgisch

Liebe geht durch die Nase – und Trennungsschmerz oftmals auch.

3. Du checkst regelmäßig seine Social-Media-Seiten (und die seiner Freunde ebenso)

Es vergeht kein Tag, an dem du ihn nicht stalkst. Das heißt es vergeht auch kein Tag, an dem du nicht an ihn denkst. Think about it!

4. Du hast ihn auf Facebook, WhatsApp und Co. blockiert

Das andere – ebenso aussagekräftige – Extrem ist die komplette Vermeidungsstrategie als Schutzmechanismus. Alles was du von ihm siehst, hörst oder liest verpasst deinem Herz einen Stich – also blendest du “schädliche” Informationen von vorn herein aus. Auch das deutet darauf hin, dass du noch nicht über deinen Verflossenen hinweg bist.

5. Du hast dir einen Rebound geangelt

Ablenkung als Mittel gegen Liebeskummer? Selten eine gute Idee. Wer einschneidende Negativerlebnisse nicht verarbeitet, sondern den Kummer lediglich mit neuen, positiven Gefühlen überdeckt, der läuft Gefahr, dass die unverarbeiteten Erfahrungen irgendwann wie ein Bumerang zurückkommen.

6. Du kannst die Kinokarte von eurem ersten Date nicht entsorgen

Es sind die kleinen Dinge, an denen wir oft am meisten hängen. Die emotionale Assoziation mit Überbleibseln aus eurem gemeinsamen Alltag verblasst meist erst mit der Zeit und spricht leider ganz und gar nicht dafür, dass du das Trennungskapitel bereits abgeschlossen hast.

7. Du redest ständig, wenn auch nur beiläufig, über ihn

“Wisst ihr noch damals, als ich mit *füge den Namen deines Ex ein*…” – solche und ähnliche Sätze kommen dir häufiger über die Lippen, als dir lieb ist? Nunja, das könnte mit großer Wahrscheinlichkeit daran liegen, dass du dich noch nicht vollkommen mit der Trennung abgefunden hast.

8. Du vergleichst jeden Mann mit deinem Ex

Dein Radar besitzt zurzeit einen ziemlich mächtigen Filter – und dieser sortiert all jene Männer aus, die deinem Ex in puncto Aussehen, Charakter und Co. nicht gleichen.

9. Du schläfst immer noch mit ihm

…und dieses Anzeichen übertrumpft wohl alle zuvor genannten Dinge. (Aber das weißt du wahrscheinlich ohnehin!)