Bereits im vergangenen Jahr zelebrierte die prominente Musikerin via Instagram ausgiebig ihre Liebe zu den zarten Fake-Tätowierungen. Nun hat sie sich mit der Firma “Flash Tattoos” zusammengetan und eine eigene Serie auf den Markt gebracht.

Insgesamt acht verschiedene Modelle mit jeweils 57 aufklebbaren Tattoos kann man online erstehen. Neben Ziermustern im hippen Azteken-Look und Romantik-Stil, werden auch Spruch–Tattoos mit Beys bekanntesten (Song)-Sagern “Naughty Girl”, “Crazy in Love”, “Let it Bee”, “no fear”, “perfection” und “I woke up like this” angeboten.

Kostenpunkt: 28 US-Dollar, das sind umgerechnet circa 25 Euro.