1. Spaghetti-Haar

Spaghetti-Haar kennen sicher viele! Es hängt leblos nach unten und hat kaum bis gar kein Volumen am Haaransatz. Wenn sich Frauen mit diesem Haartyp Locken machen, kann man direkt dabei zusehen, wie sie sich wieder den Weg Richtung Erdboden schaffen und komplett aushängen. Bei dem kleinsten Windhauch, hast du die dünnen Härchen auch direkt im Gesicht kleben.

via GIPHY

2. Glossy not so glossy Look

Dieser Haartyp zeichnet extrem schnell fettendes Haar aus. Tägliches Haare waschen ist hier Pflicht und ein regelrechter Teufelskreis! Denn wenn man den Haaren einen Tag Wasch-Pause gönnen möchte, fühlt man sich so unwohl, dass man denkt, jeder sieht einem auf die fettigen Haare. Selbst wenn du sie dir am Abend wäschst, sind sie am Morgen bereits leicht fettig arghhh…

via GIPHY

3. Vogelnest

Vogelnester-Typen haben es nicht leicht! Diese Haarstruktur entsteht in der Regel durch häufiges Blondieren, Färben und Stylen. Die Haarlängen sind ausgetrocknet, haben Spliss und fühlen sich strohig an. Das Haar ist oft so geschädigt und ausgedünnt, dass es bei Belastung leicht abbricht. Diese Haarstruktur bekommst du nur mehr durch Spitzen schneiden und ausgewählter Pflegeroutine in den Griff!

via GIPHY

miss-Tipp: Versuche es doch mal mit der “PRACHTVOLLE KRÄFTIGUNG”-Serie von GLISS KUR. Sie stärkt die gesamten Haarlängen sofort vom Ansatz bis in die Spitzen, kräftigt die Haarstruktur und beugt zukünftigen Schäden vor.

GLISS KUR

 

4. Löwenmähne

Eine Löwenmähne zeichnet nicht zwingend lockiges Haar aus. Frauen mit diesem Haartyp haben einfach unglaublich dickes und viel Haar! Sieht zwar schön aus, lässt sich aber leider kaum bändigen und es ist jedes Mal ein zeitintensiver Kampf, sie mit der Bürste zu entwirren. Wird die widerspenstige Löwenmähne geföhnt, steht sie in alle Richtungen und an Dutt oder Pferdeschwanz ist gar nicht zu denken, denn das Gefühl, dass der Kopf durch das Gewicht langsam aber sicher nach hinten abknickt, ist auch nicht der Hit!

via GIPHY

5. Die Perfekte

Ja, die Perfekte! Dieser “Rich Girl”-Haartyp ist einfach nur zu beneiden. Frauen mit perfektem Haar haben tollen Glanz, leichtes Volumen, kaum Spliss und das alles wird oft getoppt von perfekten Beach-Waves. Selbstverständlich sind diese nicht mit Glätteisen oder Lockenstab gemacht, sondern von Natur aus im Haar. Wie bitte?! Wir können nur hoffen, dass die Mähne durch Extensions so schön ist…

via GIPHY

 

Welcher Haartyp bist du?

Mach jetzt die Haaranalyse auf www.glisskur.at und finde es heraus. Dort entdeckst du auch dein perfektes REPAIR-RITUAL! Damit kriegst du Probleme, die dein Haartyp mit sich bringt, wieder in den Griff!

Beim GLISS KUR-Quiz in Bereich Activity in der missAPP kannst du übrigens eines von fünf tollen “Prachtvolle Kräftigung”-Produktsets bestehend aus Shampoo, Sprüh-Spülung, Tiegelkur und einem Haaröl gewinnen!

 

Hier erfährst du, wie die Haaranalyse funktioniert und welche Produktlinie perfekt für deinen Haartyp ist: