Verplappert hat sich die schwangere Beyoncé nicht, und auch kein Freund hat etwas ausgeplaudert – trotzdem soll das Geschlecht der Zwillinge feststehen. Zwei Burschen sollen es angeblich werden, denn Fans mit Adleraugen wollen einen versteckten Hinweis auf diesem Foto entdeckt haben:

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Queen B trägt hier nämlich die gleichen Ohrringe wie einst im “If I Were A Boy”-Video. Dass das kein Zufall ist und sie die alten Schmuckstücke just for fun wieder ausgräbt, kann man erahnen. Würde eine Diva wirklich zwei Mal die gleichen Ohrringe tragen?! Eben! Außerdem wissen wir ja, dass sie absolut nichts dem Zufall überlässt und bekannt für ihre Hinweise ist. Denn bereits vor dem Release ihres Albums Lemonade postete sie haufenweise Fotos mit “lemons” – ohne dass es damals Verdacht erregt hätte. Monate später war klar: Beyoncé gab ihren Jüngern Zeichen. 

Man darf also gespannt sein! 🙂