Auf ihrem neusten Instagram-Posting gewährt Supermodel und GNTM-Moderatorin Heidi Klum ziemlich tiefe Einblicke. Für ein Weihnachtsfoto mit ihrem Freund Tom Kaulitz und dessen Zwillingsbruder Bill posieren die drei gemeinsam mit dem Nikolaus. Die Tokio Hotel-Brüder sitzen auf dem Schoss des Weihnachtsmanns, Heidi Klum lehnt lässig daneben. Was auf den ersten Blick wie ein ganz normales Foto aussieht, zeigt auf den zweiten Blick doch ein bisschen mehr der 45-Jährigen.

Nippelalarm: Heidi gewährt tiefe Einblicke

Wer genauer hinsieht, der bemerkt, dass Heidis Busen ziemlich eindeutig aus ihrer Bluse hervor blitzt. Und auch ihre Fans haben den Busenblitzer mittlerweile bemerkt. Unter dem Posting machen sie Heidi darauf aufmerksam. Sie vermuten, dass Heidi nicht gesehen hat, dass ihr Busen zu sehen ist, bevor sie das Foto auf ihrem Instagram-Account hochgeladen hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Yes Santa …. we have been good all year 😛😁😜

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am