Eine an der Universität Vermont durchgeführte Studie hat gezeigt, dass vor allem jene Kinder gemein zu anderen sind, deren Eltern sie zuhause besonders streng kontrollieren. Das lässt sich auch auf die “Erwachsenenwelt” umlegen: Männer und Frauen, die früher streng kontrolliert wurden, legen eher ein fieseres Verhalten gegenüber ihren Mitmenschen an den Tag als andere.

Der Grund: Strenge und überwachende Eltern lösen bei ihren Kindern Aggressionen aus. Aggressionen, die die Kinder wiederum gegen ihre Mitmenschen richten.