„Ich bin eine tolle Freundin, eine super Ehefrau aber ich habe mir verdammt noch mal die falschen Typen ausgesucht“, so die Brünette. Die 45-Jährige hat eine Reihe von unglücklichen Beziehungen mit verschiedenen Männern hinter sich, darunter mit Ex-Mann Marc Anthony, dem Ex-Verlobten Ben Affleck und dem wesentlich jüngere Backup-Tänzer Casper Smart, von dem sie sich kürzlich trennte.

 

Vor Kurzem verriet Lopez, dass sie erstmal allein bleiben will: „Ich glaube, ich brauche das jetzt. Ich war in meinem Leben ständig in Beziehungen und brauche einfach mal Zeit für mich.“

 

Die Trennung von Marc Anthony stecke ihr zudem noch in den Knochen. In ihrer ‚HBO‘-Dokumentation ‚Jennifer Lopez: Dance Again‘ verriet der Star: „Es gibt keinen Schmerz und kein solches Versagen wie eine Scheidung. Diese Hoffnung, dieser Traum, dieses Märchen zerfällt in seine Einzelteile und du fühlst dich, als würdest du sterben.“

 

Neujahr wurde die Latina allerdings schon wieder beim Feiern mit ihrem Ex Casper Smart erwischt. Die beiden begrüßten das neue Jahr in Las Vegas, wo sich die 45-Jährige für ihr ‚The Best Is Yet To Come‘-Silvester-Konzert im Caesars Palace aufhielt. Sie kamen sich sehr nahe, wie die amerikanische Boulevard-Nachrichtensendung ‚Entertainment Tonight‘ berichtete.

Share This