1. Du weißt nichts über ihn

Wenn es ein Mann ernst meint, dann ist er auch bereit zu reden, seine Erfahrungen zu teilen und seiner Partnerin offen zu legen, wer er ist. Wenn dem nicht so ist, dann hat er auch kein wahres Interese daran, eine Beziehung einzugehen

2. Er sagt, dass er keine Beziehung will

Das sollte eigentlich der Wink mit dem Zaunpfahl schlechthin sein, ist er aber oftmals nicht. Oft denken Frauen, dass sie ihn schon “zurechtbiegen” können. Wenn er dir klarmacht, dass er keine Beziehung will, dann solltest du auf dich selbst schauen und dich “in Schutz” bringen.

3. Er meldet sich tage- oder wochenweise nicht und tut dann so, als wär nichts

Wenn ein Mann eine Beziehung eingehen will, dann schafft er auch Platz für dich in seinem Leben. Wenn er es dann nicht schaffen sollte, dich am Wochenende zu sehen, dann würde er es dir sagen. Ein Mann, der sich nicht meldet, hat kein wahres Interesse an deiner Person.

4. Er würde dich niemals seiner Familie vorstellen

Seine Familie ist für dich Tabu, für ihn wäre es unvorstellbar, dich ihnen vorzustellen. In einer gesunden Beziehung sollte dies allerdings nicht der Fall sein.

5. Er führt dich nicht aus

Eure Beziehung besteht hauptsächlich darin, dass er zu dir kommt, ihr was esst, Sex habt und dann noch TV schaut? Naja, das klingt nicht nach sonderlich viel Spaß. Wenn ein Mann Interesse hat, dann investiert er Zeit in eine Beziehung und legt dir die Welt zu Füßen.