Der Mann hält um die Hand der Frau an – so ist das schon immer gewesen und so soll es auch bleiben. Aber warum eigentlich? Andersrum ist es genauso romantisch und richtig süß!

Glee-Star Skylar Astin (28) postete vor einigen Wochen das Foto seines Verlobungsrings auf Instagram. “Ich fand es immer schon strange, dass Männer keinen Verlobungsring bekommen. Zum Glück sieht meine Verlobte das genauso”, schrieb er unter das Bild.

 

Johnny Depp (52), Charlie Sheen (50) und Michael Bublé (40) sorgten mit ihren Mangagement-Klunkern bereits für Aufsehen und lösten in Amerika einen richtigen Hype um den Ring für Ihn aus. Natürlich haben auch gleichgeschlechtliche Liebesbekundungen einen großen Teil zu diesem schönen Trend beigetragen.

Rollentausch

Eigentlich eine sehr süße und sinnvolle Idee, denn zur Liebe und eben auch zur Verlobung gehören schließlich Zwei! Die Zeiten ändern sich, also wieso an alten Werten festhalten, wenn wir unserem Liebsten mit dieser entzückenden Geste zeigen können, wie besonders er für uns ist?

Der Mangagement-Ring ist vor allem ein schönes Symbol für all jene, die traditionelle Geschlechterrollen ein bisschen auf den Kopf stellen und ihren eigenen Weg gehen möchten. Wir finden die Idee, wie auch die Vorstellung, dass SIE IHM einen Antrag macht auf jeden Fall unglaublich süß!