1. Selfies machen

Das Licht passt grad so gut und die Ampel ist rot – mal schnell zwischendurch ein Selfie knipsen geht immer! Richtig peinlich wird’s erst, wenn man in seinem neuen Model-Life grad so drin ist, dass man nicht bemerkt, dass die Ampel längst auf grün umgeschaltet hat – und die Autofahrer hinter dir schon ungeduldig hupen. Ups! PS: Vielleicht versuchen wir, uns das abzugewöhnen – Sicherheit im Straßenverkehr und so! 😉

via GIPHY

2. Laut Mitsingen

Wenn das Auto zur Karaoke-Bar mutiert … Aber es ist einfach so schön! Das Lieblingslied (oder auch den momentanen Guilty-Pleasure trashigen Sommerhit, der im Radio läuft) laut aufdrehen und aus vollster Seele mitgrölen – who cares!

via GIPHY

Besonders gut mitsingen lässt es sich, wenn man sein Smartphone ganz easy mit dem Auto verbinden kann – so wie beim neuen SEAT IBIZA, wo du Spotify direkt auf einem eigenen Display bedienen kannst! Wir sind in die neuen Features ganz verliebt: Auch Google Maps kannst du direkt auf dem Display aufdrehen – und das Design ist brandneu und superstylish. Du willst dich selbst vom neuen SEAT Ibiza überzeugen? Wir schicken drei missen auf ein Blind Date im SEAT IBIZA mit Model Daniel Klein – wer das Blind Date am besten meistert, kann etwas cooles Gewinnen! Mehr dazu liest du am Ende des Artikels.

3. Musik abdrehen zum Einparken

Passend zu Punkt zwei – wenn’s dann ums Einparken geht, muss die Musik bitte abgedreht sein. Wer soll sich denn auch konzentrieren können, wenn man die Parklücke nicht hört … oder so! Für uns macht’s total Sinn!

via GIPHY

4. Umziehen

Zwischen Arbeit, Meetings, Dinner-Date und co. bleibt immer ein Set Ersatzkleidung im Auto – was wir total praktisch finden. Schwierig wird’s erst, wenn wir das auch immer im Auto vergessen und uns dann zwischen Tür und Angel (bzw. zwischen Lenkrad und Beifahrersitz) mitten am Parkplatz umziehen müssen – da sind ordentliche Ninja-Skills gefragt. Passiert!

via GIPHY

5. Unappetitlich sein

In den “sicheren” vier Wänden des eigenen Autos macht doch jeder ungeniert Dinge, die man vor anderen Leuten definitiv nicht tun würde – in der Nase popeln oder richtig unappetitlich den Burger vom Drive-Through runterschlingen. Gönn dir!

via GIPHY

Mit SEAT IBIZA zum Electric Love Festival!

Du bist eine begeisterte Autofahrerin und würdest den SEAT IBIZA gerne einmal testen? Wir schaffen dazu einen witzigen Rahmen! In der missAPP im Bereich Activity suchen wir drei missen, die wir auf ein Date mit Model Daniel Klein schicken! Dabei erkundet ihr nicht nur die Stadt, sondern auch den neuen SEAT IBIZA. Wer die Aufgaben während des Blind Dates am besten meistert, darf mit Daniel und SEAT IBIZA auf das ELECTRIC LOVE Festival (6. bis 8. Juli) fahren. Am Donnerstag geht es für die Gewinnerin in die SEAT Platin VIP Lodge und Freitag und Samstag kann mit Daniel nach Lust und Laune das Festival erkundet werden!

<!–En