Jennifer Lawrence soll Chris Martin angeblich auf seiner ‘Coldplay’-Tour Ende des Jahres begleiten.

Das Paar begann zwar erst im Juni dieses Jahres, sich zu treffen, dennoch scheinen beide ernste Absichten zu haben. Die 24-jährige Oscarpreisträgerin soll nämlich den attraktiven Frontmann auf seiner Bandtour im Herbst begleiten wollen. Ein Insider verrät ‘RadarOnline.com’: “Jennifer Lawrence wird Teil des Gefolges sein. Sie hat zu dieser Zeit eine Lücke in ihrem Terminplan und da sie mit Chris so viel Spaß hat. Chris’ Sinn für Humor überraschte sie echt und seine Bandkollegen mögen Jennifer wirklich gern.”

 

Zudem soll der 37-Jährige, der sich im März nach zehn Jahren Ehe von der Mutter seiner Kinder, Gwyneth Paltrow, trennte, alle Register ziehen, um um seine neue Angebetete zu werben. Vor Kurzem erwähnte ein Bekannter: “Er schreibt Songs für sie und liebt es, sie an private, romantische Orte zu entführen. Chris haut Jen aus den Socken. Das ist sein Ding.”

 

Anfangs erzählte Lawrence ihren Freunden, dass die Beziehung zu Martin nichts Ernstes sei. Als sie ihn im Sommer jedoch in Großbritannien auf der Bühne sah, änderte sie ihre Meinung und verguckte sich in den Vater von Tochter Apple (10) und Sohn Moses (8). Ein Nahestehender erklärt: “Jen wurde bei seiner Show in London umgehauen. Seine Musik ist ganz klar Teil seiner Attraktivität. Je besser sie ihn kennenlernt, desto mehr mag sie ihn.”

 

Share This