100.000 Euro und ein brandneues Auto. Über diesen stattlichen Gewinn darf sich die 18-jährige “GNTM”-Siegerin Céline freuen. Wer aber glaubt, sie würde das Geld für teure Klamotten, Reisen oder andere Spielerein ausgeben, täuscht sich. Die Koblenzerin will das Geld nämlich ganz anders investieren. Sie verriet unmittelbar nach ihrem Sieg im Interview mit FOCUS Online: “Ich werde mir davon meine Augen operieren lassen und möchte den Autoführerschein machen.”

Ein nachvollziehbarer Wunsch, wenn man bedenkt, dass Céline auf beiden Augen extrem kurzsichtig ist und fast minus zehn Dioptrien hat. Ohne Brille oder Kontaktlinsen geht da leider gar nichts. Mit einer Laser-OP würde sich das endlich ändern – und das Nachwuchsmodel darf sich so auch beim Autofahren auf eine klare Sicht ganz ohne Hilfsmittel freuen.