Ein Verlobungsring sei ein Bekenntnis zu jemand anderem – der Self Love Pinky Ring sei ein Zeichen der Wertschätzung sich selbst gegenüber, so Samira und Melody, die beiden Gründerinnen des Schmucklabels Fred And Far über die Idee hinter ihrem Schmuckstück. Und das sei wichtig. Mit diesem Ring solle man ein Versprechen an sich selbst besiegeln: Und zwar soll er, am kleinen Finger getragen, eine stetige Erinnerung an die eigene Wertschätzung und Selbstachtung sein.

Melody und Samira nennen ihre Erfindung auch Non Engagement Ring (Anti-Verlobungsring) – und das kommt kann. Das Motto dahinter: “Selbstliebe ist stark. Symbole sind stark. Du bist stark. Denk an dich.”, liest man auf der Homepage.

Zu haben ist der Ring in Rosé-, Weiß- und Gelbgold für je 290 Euro und in Silber für 134 Euro.