So viel Spaß das Feiern auch macht – für die Haut ist es purer Stress. Die Haut muss sich dann häufig auch mit Alkohol auseinandersetzen. Dieser dehydriert nämlich auch die Hautzellen. Feuchtigkeit am Tag nach der Feier ist deshalb gut.

Wirkstoffampullen können helfen, die Feuchtigkeitsdepots der Haut etwa mit Hyaluronsäure wieder aufzubauen. Eine regenerierende Maske kann den Teint ebenfalls erfrischen. Rezepturen, die die Barrierefunktion der Haut mit wertvollen Ölen unterstützen und ihr neue Kraft geben, sind außerdem sinnvoll.

 

Vorsorge

Es macht durchaus Sinn sich schon vor der Party auf nach die Party vorzubereiten. Das macht man am besten mit einer intensiven Feuchtigkeitspflege, z.B. von Vichy “Aqualia Thermal” um ca. 15 Euro.