Kinoabend? Oder einfach Heißhunger? Egal aus welchem Grund, diese Tortillas schmecken immer.

Zutaten

  • 2 Pkg. Chio Tortillas Nacho Cheese (à 125 g)
  • 1 Glas Chio Dip Hot Cheese
  • 500 g Rindsfaschiertes
  • 250 g Edamer (gerieben)
  • 100 g Jalapeño (eingelegt, in Scheiben)
  • 1-3 Chilis (frisch, nach Belieben)
  • einige Tropfen Chiliwürze (flüssig, nach Belieben)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Tortillas “Chili Cheese” zunächst in einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, darin das Faschierte 10 Minuten anbraten, bis es krümelig ist.
  2. Jalapeñoscheiben und ½ Glas Dip Hot Cheese unterrühren, alles salzen und pfeffern. Wer es schärfer mag, würzt das Faschierte zusätzlich mit frischen, gehackten Chilischoten. “Ganz Scharfe” können das Gericht auch noch mit flüssiger Chiliwürze abrunden.
  3. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
  4. Die Tortillas in eine Auflaufform geben. Das Faschierte darauf verteilen, mit Käse bestreuen und 6–8 Minuten überbacken.
  5. Tortillas “Chili Cheese” auf vier Tellern anrichten, mit dem restlichen Dip Hot Cheese garnieren und servieren.