Als Georgia Knoll aus Mackay in Queensland mitbekommt, dass im Einkaufszentrum gerade ein Live-Beitrag gefilmt wird, ist sie sichtlich begeistert: Aufgeregt erscheint sie hinter dem Moderator im Bild, winkt in die Kamera, streicht sich die Augenbrauen glatt und klatscht begeistert in die Hände.

Als der Moderator das lustige Treiben hinter sich mitbekommt, muss er zunächst grinsen und gibt Georgia dann die Gelegenheit, in die Kamera zu sprechen.

Gar nicht schüchtern grüßt die junge Frau mit Down-Syndrom daraufhin gleich ihre Eltern: “Hey Mum, hey Dad – ich liebe euch”.

Mit ihrem absolut herzerwärmenden Auftritt hat Georgia Knoll nicht nur unsere Herzen im Sturm erobert – Auch der Journalist Scott Linden zeigt sich in einem Facebook-Post als großer Fan der jungen Frau: “Das war eine der coolsten video bombs, die ich je erlebt habe. Hi Georgia!”