1. Ihr zweiter Name ist Sahatçiu, der von ihrer kosovo-albanischer Herkunft abzuleiten ist.

 

 

2. Sie wurde im Kosovo geboren, zog jedoch mit ihrer Familie mit einem Jahr nach London.

 

 

3. Vor ihrer Künstlerkarriere arbeitete die junge Rita in einem Schuhgeschäft.

 

 

4. Sie bezeichnet Gwen Stefani als ihre größte Inspiration.

 

 

5. Rita ist Social-Media-süchtig und posted ständig Fotos und private Gedanken auf Facebook, Twitter und Co.

 

 

6. Leider gibt es da nicht immer positive Posts. Ihr Ex Calvin Harris, 30, verkündete via Twitter die Trennung des Paares. Nicht die feine englische Art!

 

 

7. Rita Ora ist BFF mit Cara Delevigne und wurde sogar schonmal beim Knutschen mit ihr erwischt!

 

 

8. In “Fast und Furious 6” ist Rita auf der Kinoleinwand zu bewundern.

 

 

9. Außerdem ist die schöne Sängerin das neue Werbegesicht des Modelabels von Pop-Ikone Madonna.

 

 

10. Vor kurzem schockte Rita mit nackter Haut indem Sie nämlich einfach mal auf ein Kleid verzichtete und das Outfit auf schwarze Pumps und Handschuhe reduzierte. Heraus kam ein schockierendes Akt-Foto, das die Britin selbst in Umlauf brachte.