1. Männer in Lederhosen

Kurz nach Männern in Uniform und vor Männern in maßgeschneiderten Anzügen auf unserer “Sexiest Men Alive”-Liste: In Lederhosen sehen unsere männlichen Mitmenschen automatisch um ein Zehnfaches schärfer aus. Knackpo und stramme Wadln, aber hallo!

via GIPHY

2. Dirndl-Time

Okay, es ist eng, man kriegt spätestens nach dem 2. Bier kaum noch Luft, und das An- und Ausziehen gestaltet sich manchmal ein bisschen kompliziert. Aber: Einmal im Jahr ein Dirndl tragen muss sein! Immerhin munkelt man, es gäbe keine Frau, der ein Dirndl nicht schmeichelt. 😉

via GIPHY

3. Drunk Food

Brezel, Weißwürste und co. sind auch nüchtern schon absoluter Foodporn für Oktoberfest-Fans – als Trink-Unterlage/Snack im Bierzelt/Heimweg-Lebensretter allerdings noch um einiges toller!

via GIPHY

Was wir außerdem lieben, sind Food-Specials zur Oktoberfestzeit: Bei McDonald’s heißt es jetzt auch “Aufbrezeln”! Neben dem Brezelburger und passendem Finger Food à la Emmentaler Herzerln gibt es außerdem süße Brezel und Schoko-Vanille-Taschen als Wiesn-Extra! Yummmmmie!

4. Biiieeeeeer!

Spätestens im September wird Bier unser Lieblingsgetränk – auch, wer den “Gerstensaft” sonst eher meidet, kommt nicht drum herum, sich die ein oder andere Maß zu gönnen. Ganz ehrlich: So ein kaltes Bier kann dann doch einiges.

via GIPHY

5. Schlager-Musik

Okay, in unserer Freizeit werden wir selten dabei erwischt, Heimatschlager zu schunkeln, und beim Fortgehen in unserem Lieblingsclub fänden wir es jetzt auch eher weird, wenn der Techno-Sound plötzlich durch Florian Silbereisen ersetzt würde. ABER: Einmal im Jahr so richtig schief bei Schlager-Musik mitzugrölen macht definitiv auch glücklich.

via GIPHY

6. Neue Menschen

Klar, deine Freundes-Truppe ist toll, und ihr lernt auch manchmal so beim Ausgehen neue Menschen kennen. Aber wann ist die Atmosphäre so locker, heiter und offen wie in einem Bierzelt?! Sind wir mal ehrlich: Auf der Wiesn sind wir doch alle sofort Best Friends Forever. <3

via GIPHY

7. Flirt-Potential

Direkt an Punkt 6 anknüpfend: Machen wir niemandem etwas vor, auch das Flirt-Potential steigt in einem Bierzelt im Vergleich zum “echten Leben” um gefühlte 400%. Zu romantischem Schlager-Gegröle schunkeln und dann auch noch ein Lebkuchenherz?! Das muss die große Liebe sein. Zumindest für heute Abend.

via GIPHY

 8. Karusell & Co.

Die Jahrmarkt-Stimmung bei Wiesn-Festen ist unbezahlbar: Wie oft im Jahr fährst du sonst so lange Karusell, bis dir schlecht ist, und beeindruckst deine neue große Liebe (s.o.) mit deinen Achterbahn-Skills? In Wahrheit ist die Wiesn doch sowieso nichts anderes als ein Vergnügungspark für Erwachsene.

via GIPHY

 9. Souvenir-Spaß

Auch, wenn man normalerweise eher ein Sparefroh ist und sich Ausgaben gründlich durch den Kopf gehen lässt: Kaum gibt es einen Adventmarkt, Touristen-Souvenirs oder ein Wiesn-Fest, können wir einfach nicht genug von lustigen kleinen Mitbringseln kriegen!

via GIPHY

 10. Aufbrezeln

Mal ganz abgesehen von Dirndl & co. – für ein Wiesn-Abenteuer kann man auch die tollsten Frisuren, das coolste Make-Up und Accessoires auspacken, die das restliche Jahr ein bisschen fehl am Platz wirken. Blumenkranz am Kopf? No problem!

via GIPHY

11. Kollektiver Rausch

An jedem anderen Party-Abend gibt es immer diese eine Person, die ein bisschen tiefer ins Glas schaut als alle anderen und mit dem dementsprechenden Verhalten den Vogel abschießt. No Worries: Auf Wiesn-Festen schauen meistens alle gleich tief in den Maßkrug, und du musst dich am nächsten Tag für nichts genieren, weil es euch allen gleich gehen wird.

via GIPHY

12. Feels Like Home

Und zu guter Letzt: Ganz im Ernst, was fühlt sich mehr nach “Dahoam” an als ein Wiesn-Fest? 😀

 

via GIPHY

Du bist ein absoluter Wiesn-Kenner?

Mach jetzt in der missAPP beim “Wiesn-Quiz” mit und schau auch gleich im Bereich MYmiss vorbei – da gibt es unter anderem gerade Gutscheine für die McDonalds Wiesn Produkte!

Share This