Also… es geht los:

1. Herumgezicke & unkontrolliertes Verhalten

Was für eine Überraschung: Männer mögen keine Zicken! Unkontrolliertes Verhalten wie “Herumgezicke”, Launenhaftigkeit, Nörgelein bei Kleinigkeiten, endlose Diskussionen, Problem wälzen, usw. finden Männer anstrengend. SEHR anstrengend!

 

2. Frauen, die kaum etwas essen

Essen ist nicht nur ein Muss, sondern steht auch für Genuss und Leidenschaft. Eine Frau, die dagegen nur gelangweilt in ihrem Salat stochert, ist vor allem eins: sehr langweilig. Außerdem ist sie aufgrund der geringen Kalorienzufuhr oft schlecht gelaunt… und das führt zu Punkt 1. (siehe oben) 😉

 

3. Betrunkene Frauen

Alkoholisierte Frauen sind nicht nur für Männer abstoßend! Besonders dann, wenn es in sehr kurzen Abständen immer wieder passiert. Also sich jeden Freitag und Samstag „zuzuballern“ geht gar nicht.
Aber gegen einen süßen “Damen-Spitz” ist nichts einzuwenden, der lockert ja bekanntlich die Stimmung. 😉

 

4. Ungepflegte Frauen

Diesen Punkt müssen wir wohl nicht näher erläutern. Männer wollen gepflegte und gut riechende Frauen. Punkt. Das wollen wir ja umgekehrt auch!

 

5. Zuviel Make-up

Was uns gefällt, kommt bei Männern manchmal gar nicht gut an. Das gilt vor allem für Make-up. Die meisten Männer finden ihre Freundinnen ungeschminkt am allerschönsten. Das ist eine Tatsache, der wir ins Auge sehen sollten!

.