1. Netflix sendet dir keine zweideutigen Signale

Du musst nicht lange rätseln, was dir Netflix damit jetzt sagen will.

2. Netflix ist es egal, wie du aussiehst

Du kannst auch mit fettigen Haaren und Joggingshose zum Date mit Netflix kommen.

3. Netflix ist nicht eifersüchtig

Wenn du mal wieder eine gute alte DVD-Session einlegst, ist Netflix trotzdem nicht eifersüchtig.

4. Netflix akzeptiert deine Entscheidungen

Du bestimmst, was gespielt wird. Netflix versucht nicht, dich zu überreden, einen Actionfilm zu sehen.

5. Netflix nervt nicht rum, wenn du dich mal eine Woche nicht meldest

Auch wenn du eine Woche mal nicht schaust – keine Drama-Szenen!

6. Netflix verurteilt dich nicht

Auch wenn du bereits zum fünften mal hintereinander “Magic Mike” ansiehst, wird dir Netflix nicht vorwerfen, oberflächlich zu sein.

7. Netfix ist immer für dich da

Egal welche Uhrzeit, welches Wetter, welcher Tag – Netflix ist immer bei dir!

8. Netflix fragt nicht

Netflix versteht.

9. Netflix lässt keine getragenen Socken rumliegen

Mehr noch, Netflix macht überhaupt keinen Mist.