Über die gerade einmal 25-jährige Sängerin wurde bereits ein Buch geschrieben. In ‘Conchita Wurst: Backstage‘ wird ihr zwar noch sehr junges aber sehr bewegtes Leben beleuchtet. Die Travestie-Künstlerin, die mit bürgerlichem Namen Tom Neuwirth heißt, gewann den diesjährigen ‘Eurovision Song Contest’ und klettert seit dem kontinuierlich die Karriereleiter empor. In ihrem Buch geht es aber nicht nur um ihren Erfolg, sondern auch um Wurst als Tom, der in einem kleinen Dorf in Österreich aufwuchs und es nicht immer einfach hatte.

 

 

Geschrieben wurde die Biografie von Irving Wolther und Mario Lackner, die laut ‘promiflash.de’ das Umfeld der Sängerin – darunter ihren Vater und den Pfarrer – befragten.

 

 

Conchita Wurst ist nicht der erste Star, der in jungen Jahren eine Biografie herausbringt. Auch die 28-jährige Schauspielerin Lindsay Lohan hat gerade ein Buch über ihr Leben veröffentlicht. Das 22-jährige Model Cara Delevingne schreibt noch an ihrer Autobiografie.