Kylie Jenner zählt laut der neuesten “Die reichsten Selfmade-Frauen”-Liste des Forbes Magazins zu den reichsten Frauen der Welt. Mit gerade einmal 20 Jahren hat die Jüngste des Jenner-Clans einen Netto Wert von 900 Millionen Dollar und landet damit auf Platz 27 des Rankings. Wenn sie vor ihrem 23. Geburtstag eine Milliarde auf dem Konto hat, wäre sie die jüngste Milliardärin aller Zeiten – bisher hält Mark Zuckerberg den Rekord. Doch jetzt spenden Fans tatsächlich Geld, damit Kylie diesen Rekord schon bald knacken kann. 

Fans spenden Geld für Kylie Jenner

Vor 5 Tagen hat der Komiker Josh Ostrovsky, der sich auf Instagram “The Fat Jewish” nennt, einen Spendenaufruf für Kylie gestartet und eine Gofundme-Seite für die 20-Jährige angelegt. Auf Instagram teilte er die Aktion mit den Worten: “Kylie Jenner war heute am Cover des Forbes Magazines, weil sie einen Netto Wert von 900 Millionen Dollar hat, was herzzerbrechend ist. Ich will nicht in einer Welt leben, in der Kylie Jenner nicht eine Milliarde Dollar hat. Wir müssen 100 Millionen sammeln, um ihr zu einer Milliarde zu verhelfen, bitte teilt diese Botschaft, das ist extrem wichtig.” Eigentlich sollte das ganze nur ein Witz sein, doch tatsächlich wurden bereits fast 2.000 Dollar von insgesamt 142 Personen gespendet. Die Seite ist nach fünf Tagen immer noch aufrufbar und wurde bis jetzt nicht gesperrt.